Empfohlene Termine


  • 10 November 2017 - 12 November 2017

    Die Tÿpo St. Gallen geht in die vierte Runde! Gastgeber des dreitägigen Typografie-Symposiums ist wiederum die Schule für Gestaltung St. Gallen. Hochkarätige Referierende werden sich mit dem Tagungsthema Resonanz auseinandersetzen.
    Jeder Begegnung liegt Resonanz zugrunde. Mal mehr, mal weniger. Wir wachsen mit positiver als auch negativer Rückmeldung. Sie trägt uns Schritt um Schritt, wandelt unsere Ideen in Projekte, Entwürfe werden Realität.
    Physikalisch ist Resonanz das Mitschwingen eines Körpers mit einem anderen. Je nach eigenem Lebensabschnitt interpretieren wir diese Aussage spontan unterschiedlich: sachlich als Materie, intuitiv als Musik oder emotional als Liebe?
    Resonanz bedeutet auch, sie zur Verstärkung zu nutzen. Resonanz ist also auch ein Stoff – und damit Inhalt. Inhalt haben unsere Ideen. Und darauf erhoffen wir uns Feedback. Bestenfalls positive Resonanz.
    2017 öffnen wir auf der Tÿpo St. Gallen Räume für grossartige Gestaltung und für individuelle (Hintergrund-)Geschichten rund um Typografie, Design, Kunst. Treten auch Sie in den gemeinsamen Tÿpo-Tagen in Kontakt mit unseren Referierenden und Gästen. Denn Resonanz ist alles.
     
    Frühbucher (die ersten 50 Reservationen) CHF 348.–
    Professionals CHF 398.–
    Studenten, gegen Ausweis CHF 199.–
     
    http://www.typo-stgallen.ch

    Termindetails


    Designveranstaltungen 0 Kommentare
  • Anstehende Termine

    • 28 Juni 2017
      0  
      Am 28.6.2017 veranstalten wir zusammen mit Elliot Jay Stocks einen ganztägigen Workshop zum Thema Advanced Typography for Web and Print in Berlin. Die Veranstaltung findet in der Galerie p98a von Erik Spiekermann statt. Man kann, muss aber nicht, beide Workshops buchen. 
       
      Informationen dazu findet ihr hier:
      Inhalte des Workshops Blog-Beitrag zum Workshop Registrierung und weitere Infos
    • 29 Juni 2017
      0  
      Weil ein Workshop zu wenig Arbeit ist, haben wir im Anschluss zum Advanced Typography Workshop mit Elliot Jay Stocks gedacht, es würde doch nett sein noch einen Tag mit echtem Buchdruck zu verbringen und etwas über Schrift, Schriftgeschichte und das Arbeiten an der Druckmaschine zu lernen. Daher haben wir einen Letterpress Workshop bei und mit Erik Spiekermann in Berlin organisiert. Maximal 12 Leute können teilnehmen un dich selber habe das schon dreimal gemacht und liebe es.
       
      Information und Registrierung hier.
    • 23 September 2017 Bis 24 September 2017
      0  
      Im Zeitalter der getippten Texte erlebt die Kunst der geschriebenen und gezeichneten Schrift gerade eine Renaissance. Zu diesem Walbaum-Wochenende laden wir Lettering-Künstler und Kalligrafen aus dem deutschsprachigen Raum ein, die in Vorträgen und einem Workshop Einblick in ihr Handwerk geben und einen Bogen zu den Wurzeln der Schrift vor tausenden Jahren spannen.
       
      Samstag, 23. September (Vorträge)
      Lena Haubner: »Lettering – Vom Schreiben, zeichnen und malen von Schrift« Hannah Meyer und Eric Jentzsch: »Wir lettern – Lettering und Schildermalerei mit Vektor, Pinsel und Kreide« Ulrike Rausch (LiebeFonts): »Pinsel, Tinte, Code – Vom Lettering zum Font« Petra Beiße: »Handlettering als emotionales Gestaltungselement«  
      Sonntag, 24. September
      Handlettering-Workshop mit Petra Beiße
      Einen Schriftzug entwickeln, basierend auf der eigenen Handschrift … Wie fange ich an? Brauche ich als Basis eine »gute« Handschrift? Wie schreibe ich mich ein? Wie kann ich den typischen Strich z.B. der Spitzfeder zeichnerisch umsetzen? Wie und wo integriere ich Schnörkel? Wie optimiere ich meine Entwürfe? Was mache ich manuell, was später am Rechner? … und welche Verantwortung habe ich als Schreibender?  
      Weitere Infos und Anmeldung unter walbaum-wochenende.de 
    • 10 November 2017 Bis 12 November 2017
      0  
      Die Tÿpo St. Gallen geht in die vierte Runde! Gastgeber des dreitägigen Typografie-Symposiums ist wiederum die Schule für Gestaltung St. Gallen. Hochkarätige Referierende werden sich mit dem Tagungsthema Resonanz auseinandersetzen.
      Jeder Begegnung liegt Resonanz zugrunde. Mal mehr, mal weniger. Wir wachsen mit positiver als auch negativer Rückmeldung. Sie trägt uns Schritt um Schritt, wandelt unsere Ideen in Projekte, Entwürfe werden Realität.
      Physikalisch ist Resonanz das Mitschwingen eines Körpers mit einem anderen. Je nach eigenem Lebensabschnitt interpretieren wir diese Aussage spontan unterschiedlich: sachlich als Materie, intuitiv als Musik oder emotional als Liebe?
      Resonanz bedeutet auch, sie zur Verstärkung zu nutzen. Resonanz ist also auch ein Stoff – und damit Inhalt. Inhalt haben unsere Ideen. Und darauf erhoffen wir uns Feedback. Bestenfalls positive Resonanz.
      2017 öffnen wir auf der Tÿpo St. Gallen Räume für grossartige Gestaltung und für individuelle (Hintergrund-)Geschichten rund um Typografie, Design, Kunst. Treten auch Sie in den gemeinsamen Tÿpo-Tagen in Kontakt mit unseren Referierenden und Gästen. Denn Resonanz ist alles.
       
      Frühbucher (die ersten 50 Reservationen) CHF 348.–
      Professionals CHF 398.–
      Studenten, gegen Ausweis CHF 199.–
       
      http://www.typo-stgallen.ch
Zooja von Aerotype – jetzt auf MyFonts anschauen
Zooja von Aerotype – jetzt auf MyFonts anschauen
Zooja von Aerotype – jetzt auf MyFonts anschauen
Zooja von Aerotype – jetzt auf MyFonts anschauen