Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Font-Wiki: Bree von José Scaglione Veronika Burian

Daten zur Schrift

Veronika Burian José Scaglione

Foundry: TypeTogether

erschienen: 2008

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Versaleszett: Ja

Schriftsippe? Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

  • Gefällt 1

Die Bree ist eine schmallaufende Serifenlose, welche auf dem Konzept einer aufrechten Kursivschrift beruht. Deutlich von der Handschrift beeinflusst, zeigt Bree eine Mischung aus eher unaufdringlichen Großbuchstaben und lebhafteren Kleinbuchstaben, die dem Text ein temperamentvolles und lebendiges Aussehen verleihen. Bree bietet vier Sätze von Ziffern, Ligaturen, alternative Zeichen für einen klassischeren Look, Brüche und die Unterstützung von über 40 Sprachen, die die lateinische Schrift verwenden.

Statistik/Quellen

Aufrufe: 2047

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

R::bert Ralf Herrmann

Zugehörige Fonts

Fontlisten mit dieser Schrift

Bree ist Hausschrift von:






Unsere Partner

Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
FDI Type Foundry besuchen
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
  • Letzte Bearbeitungen

    • Ralf Herrmann
      0
    • Ralf Herrmann
      0
    • Ralf Herrmann
      0
  • Inhalte mit gleichen Stichwörtern

    Belarius
    Font-Wiki
    Literata
    Font-Wiki
    Protipo
    Font-Wiki
  • Details zum Erstellen von Font-Wiki-Einträgen gibt es in diesem FAQ-Artikel

US-Import für Typografie.info. Jetzt bei uns bestellen.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.