Franca

Die Franca von René Bieder ist eine Neo-Grotesk-Familie in neun Schnitten und dazu passender Kursivschrift. Inspiriert wurde das Design durch »neutrale« Schriften wie Helvetica, Univers oder Normal Grotesk auf der einen Seite und den amerikanischen Vertretern des Genres auf der anderen. So entstand die Idee einer Neuinterpretation mit dem Ziel beide Richtungen in einer zeitgemäßen Gestaltung zu vereinen. Dies spiegelt sich auch im Namen wider, der die Namen der beliebtesten Vertreter jedes Genre