Jump to content
Vorträge und Workshops in der Pavillon-Presse Weimar. Hier klicken und informieren …

Font-Wiki: Harrison Serif Pro von Jakob Runge Lisa Fischbach

Daten zur Schrift

Jakob Runge Lisa Fischbach

Foundry: TypeMates

erschienen: 2017

Vertrieb: Kommerziell

Art: slab

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Versaleszett: Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 5

Stichwörter

  • Gefällt 1

Die Harrison Serif Pro ist eine Slab Serif mit dezentem Strichstärkenkontrast. Sie wurde für längeren Text am Bildschirm und für UI-Anwendungen gestaltet: die große x-Höhe, kombiniert mit fast mechanisch vertikalen Endungen, offenen Punzen und dezenten Versalien, sollen die Lesbarkeit am Bildschirm unterstützen. Für diesen Zweck verfügt die Schrift auch über ClearType-Hinting (von Christoph Koeberlin). 

Die Harrison Serif Pro verfügt über neun Strichstärken mit Kursiven in erweiterter lateinischer Belegung. Neben den vielen stilistischen Varianten der Ziffern, gibt es Kapitälchen und die Großbuchstaben-zu-Kapitälchen-Funktion, die auch Satzzeichen mit einschließt.

Download-Links für die Harrison Serif Pro

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1976

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

jakob_runge Ralf Herrmann

Ähnliche Fonts

Fontlisten mit dieser Schrift






Beliebte Typografie-Einsteiger-Bücher gibt es vom Verlag Hermann Schmidt Mainz.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.