Jump to content
Typografie.info

Script-Expeditionen: Von Kalligrafie zu Handlettering

    

Typografie-Veranstaltungen
Ralf Herrmann

Termindetails

Ohne Wurzeln keine Flügel. Dieser dreiteilige Kalligrafie-Kurs mit Tobias-David Albert baut von sich von einer Renaissance-Kursiven oder Italic über das Schreiben von englischer Schreibschrift bis hin zu amerikanischen Brushscript-Schriften auf. Alle drei Kurse sind so angelegt, dass sie auch ohne die Teilnahme an den anderen beiden möglich sind. Die Anmeldephase für den dritten Teil ist jetzt eröffnet.

 

Samstag, 27. Oktober 2018 (10:30 Uhr bis 16 Uhr)
und Sonntag, 28. Oktober 2018 (10 Uhr bis circa 14 Uhr)

 

kall2small.jpg

 

Der dritte Teil baut auf Kursiv und Spitzfederanglaise auf. Hier geht es vor allem um die Werkzeuge Spitzpinsel und Breitpinsel. Großes und kleines Schreiben wird nach guten Vorlagen geübt. Wegweisende Bücher werden vorgestellt und mit alten und modernen Werkzeugen geübt. Hier nähern wir uns eher den jüngeren amerikanischen Schreibtraditionen im kommerziellen Lettering und spannen aber gleichzeitig einen Bogen zu den Breitpinsel Beschriftungen der späten Antike. 

 

Alle Infos und Anmeldung:

https://pavillon-presse.de/de/script-expeditionen-von-kalligrafie-zu-handlettering-teil-3/

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Radcliffe – Hot New Font on Myfonts
Radcliffe – Hot New Font on Myfonts
Radcliffe – Hot New Font on Myfonts
Radcliffe – Hot New Font on Myfonts
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung