Jump to content
Typografie.info

Elfen-Fraktur 1.001

7 Screenshots

Eine erweiterte Version der 1919 erschienenen Elfen-Fraktur (Schriftgießerei H. Hoffmeister).

  • Elfen-Fraktur A — traditionelle Schriftformen und Ligaturen für den Satz nach alter Orthografie und Fraktursatzregeln
  • Elfen-Fraktur B — Version mit alternativen/modernisierten Buchstabenformen, die der Antiqua näher stehen
  • Elfen-Schmuck — 22 Zierleisten-Elemente, die direkt über die Tastatur eingegeben werden können

 

Zugehörige Links:

 

Elfen-Fraktur A
Elfen-Fraktur B



Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung