Jump to content
Typografie.info

Aktivitäten-Feed

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. bertel

    Kniffliges Wort …

    Ach, so ein Arm ist doch recht klein. Hab noch keinen entdecken können im Wald …
  3. Kathrinvdm

    Kniffliges Wort …

    Der aber auch!
  4. bertel

    Kniffliges Wort …

    Waldarm.
  5. Microboy

    Logo vs. Finanzamt

    Das kann man während des Jahres tun. Wenn ich also vorab mit einem Gewinn von z.B. 40.000 Euro rechne zahle ich entsprechende Beiträge (fiktiv 400 Euro monatlich). Korrigiere ich nach sechs Monaten meine Gewinnerwartung auf 20.000 Euro zahle ich für den Rest des Jahres entsprechende niedrigere Beiträge (fiktiv 200 Euro monatlich). Ich zahle dann aber ingesamt mehr (6 x 400 + 6 x 200) als wenn ich von vornherein 20.000 Euro (12 x 200) angegeben hätte. Und das findest du allen Ernstes fair und nachvollziehbar?
  6. Schnitzel

    Proben der Halbfetten Liane von Schelter & Giesecke?

    Ich würde wohl den Kringel noch weiter rumführen 🤔
  7. Schnitzel

    Kniffliges Wort …

    Die muss aber groß sein
  8. Schnitzel

    Logo vs. Finanzamt

    Bei der KSK auch – wie schon erwähnt …
  9. Schnitzel

    Logo vs. Finanzamt

    Ich habe noch von keinen Strafen gehört, nur weil dich einer verschätzt hat. Strafen drohen, wenn man vorsätzlich falsche Zahlen angibt.
  10. Microboy

    Logo vs. Finanzamt

    Man kann die ESt-Vorauszahlungen mit einer guten Begründung vom Finanzamt anpassen lassen - habe ich bereits zweimal gemacht als ich in Elternzeit war. Ein formloses Schreiben und die ESt-Vorauszahlungen wurden nach meinen Wünschen angepasst.
  11. Microboy

    Logo vs. Finanzamt

    ESt-Vorauszahlungen werden nach dem Jahresabschluss mit der fälligen Einkommenssteuer verrechnet und wenn der Gewinn bzw. die Steuer niedriger ausfällt erhält man den entsprechenden Teil der ESt-Vorauszahlung zurück. Bei der KSK bekomme ich nichts zurück wenn mein Gewinn niedriger ausfällt als meine Schätzung. Setze ich meine Schätzung aber zu niedrig an drohen Bußgelder. Zwei völlig unterschiedliche Dinge die man meiner Meinung nach nicht vergleichen kann. Äpfel und Birnen.
  12. Ralf Herrmann

    Logo vs. Finanzamt

    Find ich nicht. Du sprachst wörtlich von »Berechnung der Beiträge nach geschätztem Gewinn.« bei der KSK. Was anderes sind Einkommenssteuervorauszahlungen? Sie haben exakt das von dir angesprochene Problem bei schwankenden Gewinnen. Und es ist sogar noch schlimmer. Du darfst nicht mal schätzen, das Finanzamt macht das. Selbst wenn man weiß, es wird schlechter, musst du notfalls Vorauszahlungen auf vermeintliche Gewinne leisten, die womöglich oder sogar ziemlich wahrscheinlich gar nicht eintreffen werden. Ja, man kann das »absurd« finden, aber dann generell, nicht nur bezogen auf die KSK.
  13. Microboy

    Logo vs. Finanzamt

    Beim Finanzamt muss ich mein Jahreseinkommen aber auch nicht schätzen. Äpfel und Birnen ...
  14. Kathrinvdm

    Kniffliges Wort …

    Waldecke.
  15. Oliver Weiß

    Proben der Halbfetten Liane von Schelter & Giesecke?

    Übrigens tue ich mich ähnlich schwer mit dem Ampersand. Hier eine, der Edelgotisch verwandte, Form:
  16. Oliver Weiß

    Proben der Halbfetten Liane von Schelter & Giesecke?

    Eine Verbesserung zur ersten Version. Ich habe auch bei unseren Graphic Designern mal umgefragt. Die meinten diese Version sei am einfachsten zu erkennen, und fanden den dünnen Kringel ganz angebracht, da sich dadurch das Zeichen mehr hervorhebt.
  17. Oliver Weiß

    Proben der Halbfetten Liane von Schelter & Giesecke?

    Jawoll, hab' ich, allerdings auf dem zweistufigen a basierend, sonst paßt es nicht. Von diesen Formen gefallen mir nur 3 und 5. Ich konnte mich aber nicht für eine dieser Formen entscheiden, daher die eher traditionelle Form 1.
  18. Andreas Si.

    Kniffliges Wort …

    Ölüberdruckbehälterfuß
  19. Andreas Si.

    Kniffliges Wort …

    Käsesoßentütenlöffel Käsesoßenrührlöffel
  20. Þorsten

    Proben der Halbfetten Liane von Schelter & Giesecke?

    Hast du versucht, die Strichstärke des Kringels der des a’s anzupassen? Es gibt ja manchmal in ultrafetten Schriften den Ansatz, den Kringel sehr fein auszuführen, aber hier scheint mir das dann zu inkonsequent, so dass es vielleicht wie ein Fehler aussieht.
  21. bertel

    Kniffliges Wort …

    Dann nehm ich das Ölnüssegefäß. Oder morgen früh ein Löffelkäsefrühstück … Mal schauen, wie viele Rätselgrüppchenlöser sich noch einfinden. Hörgeräteprüfspaß. Soll lustig sein, so eine Prüfung.
  22. Þorsten

    Kniffliges Wort …

    Ich sehe schon, ich muss die Anforderungsliste konkretisieren. Bitte Standarddeutsch. Jeder regelmäßige Tagesschauzuschauer sollte auf Anhieb verstehen, worum es geht. (Sonst kann ich mir ja sonstwas ausdenken und behaupten, es sei Dialekt. Zumal Dialekte ja selten eine standardisierte Orthografie haben.) Süßölgefäß: auch nicht so ganz, was mir vorschwebte. Ich musste nachschlagen, was Süßöl ist (»Fette Öle [beim Seetransport als Süßöl bezeichnet]«). Und dann werden bei Seetransport wohl eher Tanks verwendet. Aber Behälter, die Gefäß genannt werden? Also bitte Begriffe, die auch bedeutungstechnisch vom regelmäßigen Tagesschauzuschauer verstanden werden sollten. Dann lege ich mal eine Latte hin, die hoffentlich leicht übersprungen werden kann: Hörgeräteprüfung. Für die Bonuskategorie fällt mir im Moment gar nichts ein, was meinen willkürlichen Regeln Genüge täte.
  23. Oliver Weiß

    Proben der Halbfetten Liane von Schelter & Giesecke?

    Die Liane rankt sich so dahin. Der Klammeraffe macht mir Kummer. Paßt das?
  24. Andrea Preiss

    Kniffliges Wort …

    Häß oh, da habe ich die Aufgabenstellung nicht richtig gelesen. Ist zwar kurz, erfüllt aber nur einen Punkt plus Bonusaufgabe.
  25. bertel

    Kniffliges Wort …

    Ich fang mal an: Süßölgefäß.
  26. Þorsten

    Kniffliges Wort …

    Was ist eigentlich das kürzeste, nicht völlig an den Haaren herbei gezogene, Wort mit ä, ö und ü? (Bonusfrage: Und ß [in aktueller Rechtschreibung])
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung