Jump to content

Beliebt

  1. TobiW

    TobiW

    Typografie.info-Förderer


    • Punkte

      7

    • Gesamte Inhalte

      3.209


  2. Microboy

    Microboy

    Typografie.info-Förderer


    • Punkte

      3

    • Gesamte Inhalte

      3.192


  3. Oliver Weiß

    Oliver Weiß

    Typografie.info-Förderer


    • Punkte

      2

    • Gesamte Inhalte

      551


  4. Andrea Preiss

    Andrea Preiss

    Typografie.info-Förderer


    • Punkte

      1

    • Gesamte Inhalte

      920


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation on 25.07.2019 aus allen Bereichen

  1. Laut der Auftragsbestätigung meiner Weihnachtskarte von 2017 haben ColorConnection/Printweb meine Weihnachtskarte damals gerillt. Kann man sich auch unter folgendem Link ansehen https://www.printweb.de/digitaldruck/der-etwas-andere-elchtest-zu-weihnachten/15054/ (… bin nur ein bisschen Stolz …) Nachtrag: sorry, sehe jetzt erst, dass ihr eine andere Grammatur gewählt habt. Aber vielleicht reichen euch ja auch 270 g?
    1 Punkt
  2. Hallo, ich bin auf der Suche nach dieser bzw. einer sehr ähnlichen Schriftart. Besonders markant ist, denke ich das K, das L und das e. Der Schriftzug war aus gewölbtem Metallblech. Bilder mit Schriftzug sind auch nach etlichen Jahren bis heute nicht aufgetaucht (das Haus hat nur wenig Abstand zur anderen Straßenseite und ein Foto von vorne wäre nahezu unmöglich (12mm an Vollformat reichen bei einem Foto nicht aus) Einzig das große L ist noch vorhanden. Der Schriftzug soll wieder erstellt werden. Das Bild ist absichtlich Kontrast technisch verändert. "Leider" ist die Fassade inzwischen
    1 Punkt
  3. Das mal als ersten Hinweis. Ähnliche Schriften gibt es aber sicher ... ich schau morgen mal.
    1 Punkt
  4. Stimmt. Mag sein. Aber dafür gibts ja eh nen Lektorat Aber ich habe auch keine andere Möglichkeit gefunden, die Trennungen im Zeichenformat abzuschalten …
    1 Punkt
  5. Er arbeitet anscheinend ganz klassisch mit Diaprojektoren ...
    1 Punkt
  6. Lektorat s. sorgfältige Suche nach roten Schlangenlinien © Lexikon der modernen Welt. Isso-Verlag 2019
    0 Punkte
Zeitzone: Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung