Jump to content

Beliebt

  1. Phoibos

    Phoibos

    Typografie.info-Förderer


    • Punkte

      3

    • Gesamte Inhalte

      4.365


  2. JulieParadise

    JulieParadise

    Mitglied


    • Punkte

      2

    • Gesamte Inhalte

      74


  3. CLMNZ

    CLMNZ

    Mitglied


    • Punkte

      1

    • Gesamte Inhalte

      668


  4. Diatronic

    Diatronic

    Typografie.info-Förderer


    • Punkte

      1

    • Gesamte Inhalte

      88


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation on 02.09.2020 aus allen Bereichen

  1. Wurde mir grad in die Timeline gespült:
    3 Punkte
  2. Offtopic: Was man hier nebenbei so mitbekommt ... wieder was gelernt, danke!
    2 Punkte
  3. Ich hab keine Ahnung von den asymmetrischen Serifen, aber einen Scan der 60 pt Schriftprobe.
    1 Punkt
  4. Hier mal eine dumme Frage: Bei manchen Schriften sind die linken und rechten Serifen ungleich, und zwar nicht nur bei K, R, usw. wo das dem Kontrast dienlich ist, sondern auch beim I. Ich erkenne da kein System. Ist das gewollt? Oder nur ein Resultat des Andrucks/Tintenflusses? Im folgenden Beispiel (~36 pt) haben die linken Serifen beim I einen sanfteren Anstieg, und sehen kräftiger aus, die rechten haben eine schärfere Kurve und wirken darum kleiner. Beim H ist das aber andersherum? Gibt es da irgendwelche Regeln, die ich befolgen sollte?
    1 Punkt
  5. ich mach dann Copy-Paste von Illustrator in InDesign
    1 Punkt
Zeitzone: Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung