Jump to content

Beliebt

  1. Ralf Herrmann

    Ralf Herrmann

    Admin


    • Punkte

      1

    • Gesamte Inhalte

      19.522


Beliebte Inhalte

Zeige Inhalte mit den meisten Reaktionen seit 24.11.2020 in Artikel

  1. Die Hamburger Schriftgießerei Genzsch & Heyse wird 1833 durch Johann August Genzsch gegründet. Nachdem der Drucker Johann Georg Heyse als Teilhaber eintritt firmiert man als Genzsch & Heyse und wirkt circa 100 Jahre lang als eigenständige Schriftgießerei. 1930 wird die Mehrheit der Aktien durch die Bauersche Gießerei, die H. Berthold AG und die D. Stempel AG übernommen. Die Gießerei bleibt jedoch noch bis 1963 bestehen und ein Teil der Schriften wird nach der Liquidation von Trennert und den vorgenannten Gießereien weiter vertrieben. Zum 75. Jubiläum Anfang des 20. Jahrhunderts entsteh
    1 Punkt
Zeitzone: Berlin/GMT+01:00
<p>Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.</p>
<p>Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.</p>
<p>Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.</p>
<p>Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.</p>
<p>Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.</p>
<p>Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung