Jump to content
Typografie.info
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Frank J.

Grössenangaben von Bildern

Empfohlene Beiträge

Frank J.

Die Anzahl loser Fäden ist durch diesen Thread eher gewachsen. Entschuldigung, dass ich bei euren Privatunterhaltungen gestört habe. :(

-Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RobertMichael

Genau. B x H x T, Breite mal Höhe mal Tiefe. Scheinbar DIN Norm Numero 3. Aber dazuschreiben für Externe oder Kunden schadet eher nicht.

Lars

deine frage wurde doch beantwortet, oder?

sorry wenn wir das hier zerquatscht haben. :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bleisetzer
Die Anzahl loser Fäden ist durch diesen Thread eher gewachsen. Entschuldigung, dass ich bei euren Privatunterhaltungen gestört habe. :(

-Frank

Bist Du jeck? (Rheinländischer Ausdruck des Frohsinnes)

Wir führen hier sehr oft Privatplaudereien.

Und Abwechslung belebt den Disput. Jederzeit willkommen.

Ich bin der Georg, Gesichtsältester und Preuße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Frank J.

Ihr habt so viel geplaudert, dass mir die Antwort entgangen war. Wo finde ich die DIN Norm Numero 3? din.de hilft nicht weiter.

Und wenn "B x H" stimmt (ich lasse T in der Welt der Pixel und Flächen mal aussen vor), wie sind dann die Eingangs erwähnten 24 x 36 einzuordnen? Einfach ein eingebürgerter Fehler?

Jetzt fallen mir übrigens die anderen Beispiele ein: 16:9 beim Fernsehen, 4:3 und 3:2 bei Digitalkameras (sowie damals in Bern) -- allerdings sind das natürlich nur Seitenverhältnisse und keine Grössenangaben.

-Frank

PS. Zum Online-Plaudern gibt es so schöne Sachen wie Skype und Verwandte ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Frank J.

Vielen Dank.

-Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Poms

Im Kunstbereich: Höhe mal Breite!

Also wenn du die Maße der »Mona Lisa« angeben sollst.

Ansonsten (was mir bekannt ist): Breite mal Höhe

Grüße

@robertmichael

du sofarebell :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast P-L

Ein Schreiner, der vor einem Möbelstück steht, sagt: Es (das Möbelstück) ist so breit, so hoch und so tief (B/H/T).

Ein Photograph, der eine Photographie betrachtet, sagt: Sie (die Photographie) ist so breit und so hoch; obschon z.B. das Kleinbildformat (24 × 36 mm) so festgelegt ist: Höhe × Breite (H/B).

Diese Angaben entsprechen der DIN-Norm, welche z.B. die Papierformate wie folgt angibt: Kürzere Seite × längere Seite, also: B/L, bzw. B/H.

Der Volksmund sagt in der Regel: „Länge mal Breite“, nicht „Breite mal Länge“ (Google-Suchergebnisse: 12'600 zu 104), wie auch: „Dies ist mir so lang wie breit.“

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Florijn
Du meinst 13 cm x 9 cm

Georg

Du meinst 13 cm × 9 cm. Schließlich sind wir im Typoforum … ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gelayouteter

Von mir noch der bescheidene Einwurf, dass Pixel überhaupt keine Einheit zur Angabe einer Seitenlänge sind.

Blöde Digicams, blödes Internet.

Anwesende Typografie-Foren ausgenommen.

  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sebastian Nagel
Von mir noch der bescheidene Einwurf, dass Pixel überhaupt keine Einheit zur Angabe einer Seitenlänge sind.

Das ist etwas was wohl manche (so wie auch, dass ein PPI-Wert in Bildern am Bildschirm völlig sinnlos ist) nie begreifen... Ich kenne einige lernresistente Fälle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Frank_J.

Fast 12 Jahre später …

Times are a changing. Meine alten Zugangsdaten (FJ) habe ich lange nicht mehr.  Ein neues Passwort konnte ich mir nicht zusenden lassen, denn meine damalige eMail-Adresse gab's nicht mehr. Im März 2017 hatte ich einen neuen Account angelegt, unter dem ich jetzt schreibe (FR).

 

Dieses sehr schöne Forum gibt es immer noch (danke!). Italien wurde 2006 Fussball-Weltmeister. Ich bin mittlerweile verheiratet und (örtlich) umgezogen. Zwei der an der Diskussion Beteiligten sind verstorben. Ich benutze den Netscape-Browser nicht mehr. Angela Merkel war schon Kanzlerin. Bayern München Deutscher Fussballmeister.

 

Den Thread habe ich gerade ergoogelt („seitenverhältnis was wird zuerst genannt“; erste Fundstelle),  weil ich alt bin und mir Vieles nicht mehr gut merken kann. Auch das mit den Seitenangaben nicht. Die Antworten sind nicht mehr in meinem Kopf, aber die Fragen bleiben offenbar die selben.

 

Die Links zur „DIN Norm Numero 3“ funktionieren nicht mehr. Auch mit Google finde ich nichts.

 

Hilft mir jemand mit einem Hinweis aus?

 

-Frank

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung