Jump to content

Font zum Thema Theater, Varieté, Karneval, Zirkus


Bea Karlson

Empfohlene Beiträge

Bea Karlson

Hallo,

bin auf der Suche nach einer Schrift passend zu diesem Hintergrund: http://www.istockphoto.com/file_closeup ... id=3369426

Soll ein Buchcover für ein kleines Witze Büchlein werden. Ist eine Witzesammlung die bestimmt schon über 50 Jahre alt ist, aber fast alles Adult Witze. :D

Falls euch zu dem Thema vielleicht auch noch spontan ein lizenzfreies altes Bild einfällt (Vintage, Sex und Komik) oder ein günstig bei iStockfoto oder Fotolia zu erwerbendes, dann würde ich mich darüber auch freuen.

Ach ja, die Schrift sollte auch nicht allzu teuer sein, weil das Budget beschränkt ist.

Danke schon mal für eure Ideen,

Bea

Link zum Beitrag
hey

Da der Hintergrund schon recht dick aufträgt, würde ich ersthaft überlegen, ob nicht auch eine ganz schlichte Schrift den Job gut erledigt. Ich nenn Dir trotzdem einfach mal einige, die ins Klischee passen:

http://www.haroldsfonts.com/thaleia.html

https://www.myfonts.com/fonts/fontmesa/rodeo-clown/

https://www.myfonts.com/fonts/fontmesa/main-strike/

https://www.myfonts.com/fonts/fontmesa/miss-scarlett/

https://www.myfonts.com/fonts/misprinted/great-circus/

Aber vielleicht wäre auch die modernere Diavolo black gar nicht so schlecht? Bitte schau doch auch mal hier vorbei, da haben wir schon ähnliche Dinge diskutiert.

Link zum Beitrag
Bea Karlson

Danke schon mal für die Vorschläge!

Da der Hintergrund schon recht dick aufträgt, würde ich ersthaft überlegen, ob nicht auch eine ganz schlichte Schrift den Job gut erledigt.

Ja, da hast du vielleicht recht. Ist auch eine Darstellung mit recht einfachen geometrischen Formen und wenig Details.

Rodeo Clown Fill käme vielleicht in Frage, ist simple gehalten. Diavlo black ist denke ich zu modern für's Thema; streng genommen das Bild auch, und es schränk einen furchtbar ein in der Schriftbreite.

Mit einer schlichteren Zeichnung könnte man sich natürlich mit einer richtig aufwändigen Schrift austoben...

Den Magier-Thread habe ich schon vorhin durchgelesen. :)

Link zum Beitrag
Bleisetzer

Guten Morgen,

richtig, der Hintergrund ist schon einmal "dick aufgetragen".

Aber das gibt ja auch die Zirkus-Atmosphäre (Vorgaukeln, Magie, Glitzer)gut wieder.

Mein Standpunkt: Warum das nun mit einer schlichten Schrift abschwächen? Warum nicht lieber darauf eingehen?

Andreas Seidel hat die Herold Reklame mit viel Liebe unter dem Namen Heraut digitalisiert. Ich meine, die paßt sich dem Hintergrund an, ist schmallaufend und läßt sich prima mit einer neutralen Grotesk in kleineren Graden mischen.

Heraut

Das Muster unten zeigt das Bleisatz-Original.

Georg

1012_1_147.jpg

Link zum Beitrag
hey

Also, Ich find ja immer noch, dass Circus und Herrenwitze aus den Fünfzigern nicht so recht zusammen passen wollen. Ich hab mal ein Beispiel hingeschlampt, das so alles andre als gut ist, aber Dir vielleicht eine andere Richtung aufzeigt:

1096_herrenwitz_1.jpg

Die Schriften sind Brushstroke und Creampuff, beides Freefonts, das Pin-Up kommt von Wikicommons. Die Brushstroke braucht aber etwas Nachbearbeitung beim ernsthaften Einsatz.

Link zum Beitrag
Bleisetzer
Also, Ich find ja immer noch, dass Circus und Herrenwitze aus den Fünfzigern nicht so recht zusammen passen wollen. Ich hab mal ein Beispiel hingeschlampt, das so alles andre als gut ist, aber Dir vielleicht eine andere Richtung aufzeigt:

Die Schriften sind Brushstroke und Creampuff, beides Freefonts, das Pin-Up kommt von Wikicommons.

Was ist Wikicommons?

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung