Jump to content
Typografie.info
Kathrinvdm

Kniffliges Wort …

Empfohlene Beiträge

Mueck

Meine Katze weigert sich leider, die versteckten Ecken zu putzen ...

Beschäftigt sich lieber intensiv mit dem Eintrag zusätzlichen Schmutzes ... :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Thomas Kunz

Einfach Hühnerpastete in die Ecken schmieren.

  • Gefällt 3
  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CatharsisFonts

Unterminiert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schnitzel

Das kommt jetzt aber zur Unzeit :shock::hammer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mister Austin
Am 21.4.2020 um 13:30 schrieb Mueck:

Meine Katze weigert sich leider, die versteckten Ecken zu putzen ...

Beschäftigt sich lieber intensiv mit dem Eintrag zusätzlichen Schmutzes ... :-(

Wilkommen im Club!  ( Wie man sein Tier  verzieht, so hat man's!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dieter Stockert
vor einer Stunde schrieb Mister Austin:

Wie man sein Tier  verzieht, so hat man's!

 

Katze verwöhnen.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Meine Katze hat bisweilen Langeweile. Dann angelt sie mit ihren Pfötchen Staub zwischen den mir unzugänglichen Stellen der Heizungslamellen raus und frisst sie – wenn ich sie ihr nicht ganz schnell wegnehme. Wenn ich sie stattdessen dazu bekäme, die Staubmäuse in einen Eimer zu befördern, … *träum*

  • Gefällt 2
  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mueck

Also wenn meine auf Silberfischchenjagd geht, halte ich sie nicht zurück ... ;-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Ja, aber Silberfischchen sind ja auch nahrhafter als Staub! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts
vor 18 Stunden schrieb CatharsisFonts:

Unterminiert. 

Da muss ich an Messines denken, Da ist bis heute ein Bauerhof mit Tonnen wahrscheinlich noch scharfem Sprengstoff unter-miniert, und so lange der nicht hoch geht, ist der un-terminiert. Und dann kein Sprzialbuchstabe zur Markierung der Wortfuge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Thomas Kunz
vor 3 Stunden schrieb Kathrinvdm:

Ja, aber Silberfischchen sind ja auch nahrhafter als Staub! ;-)

Staub

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mueck

Ich grapsche mir 'ne Hostie, lehne mich zurück und lese

graphostilistischen

in einem anderen Faden ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mueck

Mist, ich glaube, diese Lesart aus einem anderen Forum werde ich jetzt nicht so leicht wieder los ...

Ich weiß nicht, wieviele Zweisprachler Deutsch / Englisch es außer mir in diesem Forum noch gibt, aber: Geht es Euch auch so, dass Ihr Euch in den Geschlechterbeschreibungen männlich / weiblich / divers immer fragt, wieso Taucher ein eigenes Geschlecht sein sollen?

Missversteht mich nicht: Ich finde dergleichen Differenzierung nur begrüßenswert, aber sie kommt mit ihren eigenen kleinen linguistischen Fußangeln. Vielleicht sollte ich, wenn ich wegen meiner sprachlichen Eigenheiten nach meiner Muttersprache gefragt werde, auch "divers" schreiben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Þorsten

Na. Toll. 🙄

 

Bisher hatte ich dieses spezifische Denglish-Problem nicht, aber ab jetzt werde ich da also immer 👩/👨/🤿 lesen. 😡

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mueck
vor 18 Stunden schrieb Þorsten:

Bisher

'tschulligung, vergaß für Risiken und Nebenwirkungen einen Orthographen oder Dolmetscher zu befragen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

Na ja, ganz so falsch ist das mit den Tauchern ja gar nicht, nur eben im übertragenen Sinn, sind esdoch irgendwie Menschen, die sich zwar körperlich den 2 Geschlechtern zuordnen lassen, aber eben geitig in die Welt des anderen Geschlechts eintauchen, und eben zu Zeiten, als dies noch unter Strafe stand eben nicht selten sehr tief abtauchen mussten. Und hier waren sie dann nicht selten Apnoe-Taucher.  Beliebte Tauchquartiere waren dann oft öffentliche Bedürfnisanstalten, die gut versteckt, z.B.  untere Brücken lagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
pürsti
vor 6 Stunden schrieb catfonts:

sind esdoch irgendwie Menschen, die sich zwar körperlich den 2 Geschlechtern zuordnen lassen, aber eben geitig in die Welt des anderen Geschlechts eintauchen

Der Versuch, originell zu sein zumindest lobenswert, inhaltlich und sprachlich aber -gerade noch- mangelhaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
grollwiesel

ich finde ja, dass Taucher prinzipiell in Neoprenanzügen sehr geschlechtslos wirken. Von daher macht es doch wieder Sinn, in männlich, weiblich und Taucher einzuteilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Thomas Kunz

Ich brauchte mehrere Anläufe (zumal der Zusammenhang keine Hilfe bot):

 

Gangstarap

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
grollwiesel

in der Richtung hatte ich bei

 

Hiphopprophet

 

meine Schwierigkeiten. Beim ersten schnell Drüberweglesen fragte ich mich, was ein nilpferdProphet so sagt...

(Mein Spitzname seit der Schule ist Hippo...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mueck
vor 14 Stunden schrieb Thomas Kunz:

Gangstarap

Ist bestimmt 'ne schlimme Krankheit, so'n Grauer Star im Gang des Sehnervs durch den Knochen *schauder*

 

Und irgendwann ist der Sehnerv im Gang dann ap ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

Mal was Französisches: ton tonton tond ton thon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
KlausWehling

Das ist die französischsprachige Fassung des Auftritts von Bello (Loriot).

 

Beste Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Norbert P

... oder die (etwas) seriösere Variante.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts
vor 3 Stunden schrieb bertel:

 ton tonton tond ton thon

Ist das so etwas ähnliches wie  妈妈骑马马慢妈妈骂马。?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung