Jump to content
Typografie.info
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Christian Z.

Transparenz von PSD in InDesign

Empfohlene Beiträge

Gast Antonio_mo
Fazit war: nicht über den Distiller das PDF erzeugen, da es damit Probleme gibt (ist nicht mein Spezialgebiet ...) und der die Transparenz zerstört. Wir erstellen jetzt die PDF in MSWord via Acrobat PDFMaker und Transparenz der PNG sind kein Problem mehr.

Fazit: Native Transparenzen waren und werden via Distiller nie möglich sein, denn (E)PS unterstüten keine Transparenzen

 

saubere druckvorstufentaugliche PDFs erstellt man ebensowenig über den PDFMaker, also wenn Du diesen Weg tatsächlich gehen sollst dann würde ich deine PDFs immer noch einmal sehr gründlich überprüfen lassen, dass der PDF-Maker nichts für die Druckvorstufe ist, ist eigentlich seit zig jahren bekannt genauso wenig das Dateiformat png

 

 

Die Druckerei sendete ihren Experten vorbei. Der konnte sogar was :-)

 

Fazit war: nicht über den Distiller das PDF erzeugen, da es damit Probleme gibt (ist nicht mein Spezialgebiet ...) und der die Transparenz zerstört. Wir erstellen jetzt die PDF in MSWord via Acrobat PDFMaker und Transparenz der PNG sind kein Problem mehr.

Hat er Dir das wirklich so gesagt mit den »Transparenzen zerstören« und auch das du Deine Druck-PDFs via dem pdfMaker erstellen sollst?

 

Hast du denn kein Acrobat um halbwegs saubere Druck-PDFs zu bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian Z.

Antonio: wenn das Problom nur auf heimischen Druckern auftritt bin ich ja vollkommen zufrieden, dann kann ich ja einfach über Bitmap drucken das genannte ydb-Problem in den Griff bekommen. Aber warum bist du dir so sicher, dass mein Problem mit den platzierten PSD genau diesem Problem mit den Schatten entspricht?

 

Das Dumme ist, dass ich das Problem gerade auch gar nicht reproduziert bekomme und die Druckdatei, bei der es damals auftrat auch nicht mehr habe. Daher eben meine allgemein gehaltene Ausgangsfrage mit konstruiertem Beispiel.

 

HTH: dass PNG als Druckformat generell nicht geeignet sein könnte, kann ich mir vorstellen. Auf MSWord kann und will ich allerdings nicht zurückgreifen. Ich glaube auch wirklich nicht, dass für mein ursprüngliches Problem irgendwelche "Hacks" nötig sind. PSD in INDD ist doch wohl nicht exotisch, sondern die Regel, oder nicht? Druckerteiber ist aber ein gutes Stichwort, eine Aktualisierung wird sicher nicht schaden.

 

Für mich ist das Problem praktisch gelöst, in dem Sinne, dass ich weiß, wie ich damit umgehen kann. Ich hatte mir nur gewünscht ich hätte einen dummen offensichtlichen Fehler gemacht und das Problem würde nach Korrektur nie wieder auftreten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung