Jump to content

Banner Nachtlauf


Heike & Stefan

Empfohlene Beiträge

Heike & Stefan
vor 1 Minute schrieb Arno Enslin:

Das funktioniert nicht mit dem Mond im Vordergrund. Und die Silhouette der Stadt sollte die der Stadt sein, in die der Lauf stattfindet.

Stimmt schon, das wäre die perfekte Lösung aber dafür fehlt mir noch das Foto :-) Deshalb habe ich aber auch die Skyline ganz nach rechts verschoben ...

Link zum Beitrag
Andrea Preiss

Ich finde, bei Variante 1 fehlt der Zusammenhalt der 3 Textblöcke. Und ich finde auch, dass die Stadt die eure sein sollte. Oder zumindest halbwegs nach eurer aussehen sollte.

Du hast geschrieben, ihr lauft durch den Wald. Warum dann kein Bild mit Natur? Großstadt würde mich jetzt nicht so zum Laufen anregen.

Link zum Beitrag
Gast Arno Enslin
vor 6 Minuten schrieb Heike & Stefan:

Mir gefallen beide!

Selbst dein erster Entwurf ist aber besser als die Variante mit dem Mond vor der Stadtsilhouette. Auch die Läufer direkt am unteren Bildrand sind deplatziert.

 

Zitat

Stimmt schon, das wäre die perfekte Lösung aber dafür fehlt mir noch das Foto

Vielleicht kannst du ja eines machen.

Link zum Beitrag
BerndH

Ich hätte für die Textzeile noch einen Alternativvorschlag:

 

Treffpunkt jeden Donnerstag um 18 Uhr am Johannisbad, einmal im Monat Stundenlauf mit Musik

 

Dabei gehe ich davon aus, dass der musikalische Stundenlauf keine Zusatzveranstaltung, sondern einer der normalen Abende ist.

Ohne bezogen auf das & übertrieben puristisch sein zu wollen, hier finde ich es schlicht deplatziert.

Link zum Beitrag
Heike & Stefan
vor 3 Minuten schrieb BerndH:

Treffpunkt jeden Donnerstag um 18 Uhr am Johannisbad, einmal im Monat Stundenlauf mit Musik

Dabei gehe ich davon aus, dass der musikalische Stundenlauf keine Zusatzveranstaltung, sondern einer der normalen Abende ist.

Richtig erkannt und Danke für die Vorschlag. Ja, jeden letzten Donnerstag im Monat ist der Stundenlauf und an den anderen Tagen der "normale" Nachtlauf durch den Wald oder, wenn das Wetter extrem ist, auch mal durch die Stadt.

Link zum Beitrag
Heike & Stefan

dann bei der Variante wieder mit Umbruch ...    :-)   Ist auch o.k. und sinnvoll 2 Varianten zu haben. Ich brauche die ja jede Woche und so kommt etwas Abwechslung in die Einladungen.

Stundenlauf-06.jpg

Link zum Beitrag
Gast Arno Enslin
vor 22 Minuten schrieb Heike & Stefan:

dann bei der Variante wieder mit Umbruch ...    

Die weiße Schrift ist nur an den hellen Stellen des Mondes schlecht lesbar. Gib der Schrift doch einfach einen Schein nach außen in der Farbe einer der dunkleren Stellen. Oder dreh den Mond um ein paar Grad im Uhrzeigsinnersinn. Ich würde das aber eher über den Schein nach außen regeln.

 

Edit: Also zwei Ebenen. Über der Mondscheibe den Schein nach außen. Text rastern. Und alles, was über dem Himmel liegt, löschen.

 

Link zum Beitrag
R::bert
vor einer Stunde schrieb Heike & Stefan:

Mir gefallen beide! Fazit, der Besuch im Forum hat sich mal wieder gelohnt :-)  Danke für die Hilfe!!

 

Gut! Dann mal zu den Details. :hammer:

 

Muss die Stirnlampen-Zeile im Störer so nach unten sacken und am rechten Rand kleben?

Braucht es die Kommas und das & da wirklich? Und warum lässt Du links mehr Rand als rechts? 

Der Mond ist für meine Begriffe noch etwas zu groß als ›o‹ bei Variante 1 – könnte dafür aber etwas heller sein.

 

Und wenn Du noch Lust hast, würde mich die Headline noch mal mit der Montserrat interessieren. Die fette Gilroy läuft ganz schon zu, wie ich finde.

 

:-)

Link zum Beitrag
Gast Arno Enslin

Deine Läufer tragen keine Stirnlampen. Vielleicht kannst du den Störer zu einem Lichtkegel formen und näher an den Kopf des ersten Läufers montieren.

 

Edit: Die vorletzte Variante ist besser. Ich würde an der Größe des Mondes nichts (oder weniger) ändern. Unnatürlich ist die Größe ja so oder so. D. h. die meisten Menschen überschätzen die scheinbare Größe des Mondes.

 

Edit 2:

 

Zitat

Ich brauche die ja jede Woche und so kommt etwas Abwechslung in die Einladungen.

In unserem Sonnensystem gibt es noch andere Monde. Ich z. B. fände einen Nachtlauf im Schein Europas oder Tritons cool. Oder eher cold. Wenn du also Abwechslung haben willst, dann mach noch ein paar Varianten mit Io (oder einer Pizza), Ganymed u. s. w. (Ne, ist nur Spaß.)

Link zum Beitrag
R::bert
vor 25 Minuten schrieb Heike & Stefan:

die Montserrat ...

Die sieht seltsam gekernt aus (c/h, r/?). Womit setzt Du das? Ansonsten aber durch das komplexe ›a‹ besser lesbar, wie ich finde.

 

Heißt das, dass die Mond-o-Idee jetzt vom Tisch ist? Ich würde noch mal versuchen »schon« mit zur ersten Zeile zu nehmen und den Störer links unter Nachtläufer (jetzt zweite Zeile) quasi als »Unterstreichung«* und den Mond wieder als ›o‹ zu verwenden. Dafür dann rechts die Läufer deutlich größer und der Wald-Silhouette rechts mehr Schein geben, so dass der Kontrast zwischen Läufer und Himmel stärker wird und man diese deutlicher als Bildelement wahrnehmen kann. 

 

Und entweder Headline mit Kopfzeile links bündig abschließen lassen oder entschiedener einziehen.

 

*Kann aber auch nach hinten los gehen. Muss man mal sehen …

Link zum Beitrag
Schnitzel
vor 15 Minuten schrieb R::bert:

Ich würde noch mal versuchen »schon« mit zur ersten Zeile zu nehmen und den Störer links unter Nachtläufer (jetzt zweite Zeile) quasi als »Unterstreichung«* und den Mond wieder als ›o‹ zu verwenden

Gute Idee – der Störer stört mich auch die ganze Zeit (zu sehr). Als Unterstreichung kann das funktionieren :roll:

Link zum Beitrag
Heike & Stefan
vor 10 Stunden schrieb R::bert:

Die sieht seltsam gekernt aus (c/h, r/?). Womit setzt Du das? Ansonsten aber durch das komplexe ›a‹ besser lesbar, wie ich finde.

InDesign - Montserrat ExtraBold,

 

vor 10 Stunden schrieb R::bert:

Heißt das, dass die Mond-o-Idee jetzt vom Tisch ist?

Nein, auf keinen Fall. Die Variante 2 überarbeite ich auch noch.

Link zum Beitrag
Schnitzel

Den obersten finde ich richtig gut … auch wenn ich nicht weiß warum du den Text nach rechts gerückt hast …

Link zum Beitrag
Heike & Stefan
vor 3 Minuten schrieb Schnitzel:

auch wenn ich nicht weiß warum du den Text nach rechts gerückt hast

wieder das leidige Thema Facebook ...  Der Banner ist dann auf der Veranstaltungsseite UND in der Timeline gut zu sehen.

Link zum Beitrag
Andrea Preiss

Jetzt noch etwas mehr Platz zwischen r und ? und den Rest der Abstände zwischen den Buchstaben noch etwas zurecht schubsen und dann die Typo im Störer noch ausrichten (Abstände von Text zu Rand stimmen nicht) dann ist das doch langsam eine Runde Sache :-D

Link zum Beitrag
R::bert
vor 2 Stunden schrieb Heike & Stefan:

So, die Anregungen aufgegriffen und noch einmal einige Entwürfe erstellt.

Stundenlauf-08.jpg

Würde auch die erste Variante favorisieren. Neben den Anmerkungen von Andrea und Schnitzel wären gehen mir die Läufer noch zu sehr unter. Wie gesagt besser deutlich größer machen und eventuell sogar einen weglassen wenn es zu eng wird. Der Mond ist mir immer noch zu gelb/dunkel für diesen Nachthimmel.

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung