Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
guest_12

MacOS Sierra

Empfohlene Beiträge

guest_12

Ich bin leider gezwungen mein geliebtes, kampferprobtes MacBook Pro von 2009 gegen ein neues Modell auszutauschen. Seit gestern also nun glücklicher aber auch skeptischer Besitzer eines neuen MacBook Pro 15-inch, Late 2016. 

 

Ich habe mich dazu entschlossen den alten Mac nicht zu übertragen sondern das neue Modell von Grund auf neu aufzubauen. In meinen Augen eine gute Gelegenheit alte Zöpfe abzuschneiden. Das ein oder andere Problem gilt es zu lösen, ich dachte ich dokumentiere mal was mir so auffällt während ich den Rechner neu aufsetze. 

 

Checkliste Installationen:


Creative Cloud

Creative Suite 6 (hier nur InDesign, dazu bin ich leider gezwungen)

Colormanagement, Profile installieren und CC synchronisieren

Monitor, soweit möglich, kalibrieren

Schriftverwaltung (bisher Linotype Fontexplorer)
Mailprogramm (bisher Entourage)

Office-Paket (bisher Microsoft)

Little Helper (das stelle ich erstmal hinten an)

 

 

Creative Cloud funktioniert problemlos, Programme öffnen sich alle (gefühlt, nicht gemessen) deutlich schneller, allerdings steht ein Praxistest mit aktuellen Projekten noch aus. Gerade nochmal genau geschaut. Photoshop 3 Sekunden, InDesign und Illustrator 5 Sekunden dann sind die Programme voll da (alle 2017). Die älteren Versionen brauchen etwas länger, alles so um die 10–15 Sekunden.

Personalisierte Arbeitsbereiche für InDesign und Photoshop ließen sich problemlos einladen.

 

CS6 ist schon problematischer, Installation funktioniert einwandfrei, Programm läuft. Ein Mangel ist die fehlerhafte Darstellung von zum Beispiel Werten in den Eingabefeldern, hier kann man Werte oder Text nicht vollständig markieren, die Markierung ist immer leicht versetzt (um 1 bis 2 Stellen). Lässt sich zwar lösen über cmd-a, ist aber sehr nervig, das ist in meiner Stichprobe in allen Eingabefeldern so. CS6 benötigt wohl eine ältere Java-Version, es gibt die Möglichkeit diese zu installieren. Illustrator CS6 lässt sich übrigens bei mir gar nicht erst öffnen ohne diese Java-Version. Habe ich direkt wieder rausgeschmissen, Illustrator benötige ich nicht so dringend als CS6 Version.

 

Colormanagement
ECI Profile eingeladen, CC Colormanagement synchronisiert.

 

Monitor
Momementan nur über das System, habe kein eigenes Farbmessgerät, muss ich ausleihen.

 

Schriftverwaltung 
Fontexplorer Pro läuft


Mailprogramm bzw. Office-Paket von Microsoft
Hmmm, ich benutze Entourage bzw. Outlook seit vielen Jahren und bin damit sehr zufrieden. Leider habe ich bei meiner Recherche lesen müssen das sowohl Office 2011 als auch 2016 überhaupt nicht stabil unter Sierra laufen. Da muss ich mal abwarten, ich habe noch die 2011 Version, evtl. müsste ich ein neues Paket (2016) kaufen. Oder eventuell mit der Apple-Software arbeiten? Hat jemand von euch Erfahrungen was Numbers, Pages und Keynote betrifft bezüglich Office-Dokumente in diesen Anwendungen zu öffnen und zu bearbeiten? Wie funktioniert der Austausch? 

 

Little Helper werde ich so nach und nach installieren, meinen Apimac Textcleaner habe ich allerdings schon drauf, läuft.

 

Generell lief bisher alles ziemlich glatt, bis auf das Office-Paket und die Problematik mit CS6. Was habt ihr noch so an zusätzlichen Programmen in Verwendung? Was sind eure Erfahrungen falls ihr schon mit Sierra arbeitet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bertel

Office 2016 läuft prima mit Sierra, ich nutze ebenfalls Outlook und habe keine Probleme damit.

Der Austausch zwischen Keynote etc. und Office funktioniert nicht wirklich. Wir hatten das getestet und wieder verworfen. Wenn du Office nicht neu anschaffen willst, würde ich eher auf OpenOffice umsteigen, das funktioniert hier prima zusammen mit MS Office.

Zusätzlich werkelt hier noch EasyFind von DEVONtechnologies, das genialste Tool um Dateien zu finden. Besonders auf dem Server, wo Spotlight nicht funktioniert. Hier zum download oder im AppleStore. Kost’s nix und kann viel. Und natürlich ABetterFinderRename, geniales Tool zum Umbenennen von Dateien, Batchkonversionen etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R::bert
vor 2 Stunden schrieb bertel:

Zusätzlich werkelt hier noch EasyFind von DEVONtechnologies, das genialste Tool um Dateien zu finden. Besonders auf dem Server, wo Spotlight nicht funktioniert. Hier zum download oder im AppleStore. Kost’s nix und kann viel.

:nicken:Soisses!*

 

*Der Papi von Isso.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
guest_12

Das Office 2016 bei euch läuft macht mir Hoffnung, sehr schön. EasyFind werde ich auf jeden Fall verwenden, ABetterFinderRename werde ich auch mal antesten, danke für den Tipp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bertel

Und falls du vorhast, Win10 via Bootcamp laufen zu lassen: Unbedingt die neuesten Audio-Treiber verwenden, sonst gehen die Lautsprecher kaputt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
guest_12

Auf gar keinen Fall :)

 

Momentan bin ich dabei Acrobat DC für meine Zwecke anzupassen, hast du da auch ein paar Tipps oder Anregungen für mich bertel? Was ich bisher sehe gefällt mir so gar nicht. Irgendeine Möglichkeit ein paar Basics oben in die Leiste zu bekommen? Kommentare, Druckproduktion, Ausgabevorschau zum Beispiel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bertel

In der Symbolleiste mit der rechten Maustaste "Schnellwerkzeuge anpassen" klicken, im Fenster danach kannst du die gewünschten Werkzeuge anwählen und mit dem Klick aufs "+" in die Leiste befördern.

 

Bildschirmfoto%202016-12-05%20um%2011.49

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung