Jump to content

Typografie.info braucht deine Unterstützung


Ralf Herrmann

Empfohlene Beiträge

Microboy

In der Liste mit meinen Anhängen ist die größte Datei knapp 700 kb und über 90 Prozent der Anhänge sind 300 kb oder kleiner. Quasi alle Bilder die ich hochladen bearbeite ich vorher. Ein Foto eines Schriftmuster braucht aber natürlich eine bestimmte Größe damit man die Details erkennt. Und oft poste ich Bilder die ich gemacht habe direkt vom Smartphone — dabei passe ich die Größe im Rahmen der Möglichkeiten ebenfalls schon an. Sicher könnte man hier und da ein paar kb sparen — der Aufwand steht dann aber in keinen vernünftigen Verhältnis mehr.

Es sind über die Jahre schlicht sehr viele Anhänge geworden. Die größten Bilder habe ich bereits gelöscht — das führt dann allerdings zu leeren Posts oder zumindest nicht mehr schlüssigen Posts/Threads. Das ist natürlich Schade wenn man bedenkt, dass ein Großteil der User das vorhandene Datenvolumen nicht oder nur wenig nutzt.

 

Ich nutze bei  iCloud 50 GB (ein Großteil ist bereits belegt) die monatlich 99 Cent kosten. Sicher könnte ich Daten dorthin auslagern. Aber ändert sich mein Account oder wechsle ich zu einem anderen Anbieter sind die Verlinkungen weg. Deshalb fände ich das Forum als Speicherort sinnvoller. 
 

Aktuell habe ich noch 4 MB frei und verzichte immer öfter auf das posten von Bildern. Das fehlt dem Forum dann natürlich als Content ...

 

:-(

 

Link zum Beitrag
Phoibos
vor 49 Minuten schrieb Microboy:

Das fehlt dem Forum dann natürlich als Content

Das ist traurig. Schlimmer finde ich jedoch, wenn angehängter Content alter Beiträge verständlicherweise gelöscht wird, um Platz für neuen machen zu können, dadurch aber nach Jahren dann Bezüge in den Threads fehlen, in denen der Content eingebunden war. Wobei das auch Bilder betrifft, die auf Hostern gelagert wurden, die den Betrieb eingestellt haben oder die API veränderten...

Könnte für die Mobiltelephon-Nutzer nicht das Upload-Script um einen Opt-Out-Automatismus, Bilder auf 1000px Breite zu reduzieren, ergänzt werden?

Link zum Beitrag
Microboy
vor 38 Minuten schrieb Phoibos:

Könnte für die Mobiltelephon-Nutzer nicht das Upload-Script um einen Opt-Out-Automatismus, Bilder auf 1000px Breite zu reduzieren, ergänzt werden?

Auf meinem iPhone kann ich beim Upload zwischen vier Größen (Original, Groß, Mittel und Klein) wählen und die jeweiligen Datenmengen werden in kb angezeigt. Bei einem 2,2 MB großen Testbild hatte die große Variante  524 kb und die mittlere 166 kb. Das sollte an »Optimierung« eigentlich reichen. Nach knapp 200 Bildern mit 350 kb ist der Speicher dann aber trotzdem voll ...

 

:aschehaupt:

Link zum Beitrag
  • 2 Monate später...
bertel
vor einer Stunde schrieb deaneau:

ich bin gezwungen, auf andere Bild-Hoster auszuweichen,

Dann nimm doch bitte einen, die dein Bild darstellen und nicht zig andere. Es gibt auch welche, die Bilder nicht löschen, beispielsweise https://abload.de

Link zum Beitrag
Schnitzel
vor 4 Stunden schrieb deaneau:

ich bin gezwungen, auf andere Bild-Hoster auszuweichen

Es zwingt dich keiner! Und da hast du dir wirklich einen ganz komischen Dienst ausgesucht. Ich klicke da nicht mehr drauf, weil ich keine widerlichen Bilder von Fußpilz und Bauchfett sehen will.

Geht das eigentlich nicht (mehr) mit Dropbox? Ich nutze ja meine Cloud für Bilder hier, aber ich meine mit Dropbox ging das auch mal irgendwie ...

  • Gefällt 3
  • sehr interessant! 1
Link zum Beitrag
Phoibos
vor 19 Minuten schrieb Schnitzel:

weil ich keine

Vielleicht liegt das daran, dass viele dort nur das eigentliche Bild sehen und sonst nix (ublock, umatrix, decentraleyes, privacy badger sei Dank wahrscheinlich).

Link zum Beitrag
catfonts

Und von meiner Website werden die Bilder ja leider nicht angezeigt, weil mir schlicht das HTTPS-Zertifikat zu teuer ist, und die Website ja gererell problemlos auf http://  läuft

 

Aber egal, das hier isses mir dann doch wert, einen Anteil an der "Lokalmiete" dieser Clubkneipe da zu lassen -ist wieder fürs nächste Jahr erledigt...

Link zum Beitrag
catfonts

Da steig ich jetzt grad nicht durch, wie das dann funktioniert...

 

Ein Bekannter hat mir nämlich erklärt, dass überrgewichtige nicht intelligent sind - und ich hab leider ne Wampe...

Link zum Beitrag
Phoibos

Bei Dir ist doch ssl aktiv!
Und einen Hosterwechsel brauchst Du nicht. Dein jetziger sollte das als Service-Leistung erbringen, da in einer der nächsten Generationen der Browser nichtgesicherte Seiten mit großen Warnschildern versehen werden.

image.png.8f51e37760906a44227b9330c7d881ad.png

Link zum Beitrag
Schnitzel
vor 20 Minuten schrieb Phoibos:

ublock, umatrix, decentraleyes, privacy badger sei Dank wahrscheinlich

Das ist mir schon klar, dass ich das blockieren könnte – ist aber eine andere Diskussion, die an anderer Stelle schon ausführlich diskutiert wurde 😉 Es gibt auf jeden Fall smartere Lösungen hier Bilder zu teilen und sogar einzubetten, ohne dass man auf einen externen Link gehen muss, für den ich mich vorher mit Extra-Software absichern muss.

Auch wenn mir die blaue Schleife verlustig gegangen ist, sind irgendwas in die 20 € auch nicht wirklich viel Geld, wenn ich darüber regelmäßig Hilfe bekomme. Entweder sehe ich das wie Peter als Community und sage ›So günstig ist keine Kneipe‹ oder ich sehe die Hilfe hier als Zeitersparnis, die bares Geld wert ist (wenn für mich 20 €/Jahr wirklich entscheidend sind).

Link zum Beitrag
JulieParadise
vor 2 Stunden schrieb catfonts:

Wenn sich das nur mit Hosterwechsel geht, ist mir der Aufwand zu groß...

Frag doch mal nach bei Deinem Host!  Bei meinem kostet das 93 ct extra im Monat (oder so etwas in der Größenordnung, mit neuer/alter MwSt.), was ich völlig okay finde.

Link zum Beitrag
Oliver Weiß

Ich benutze seit Jahren problemlos imgur.com als freies Bildlager. (wenn ich nicht mein eigenes smugmug-konto verwende. 

Link zum Beitrag
deaneau
vor 13 Stunden schrieb Schnitzel:

Es zwingt dich keiner! Und da hast du dir wirklich einen ganz komischen Dienst ausgesucht. Ich klicke da nicht mehr drauf, weil ich keine widerlichen Bilder von Fußpilz und Bauchfett sehen will.

Geht das eigentlich nicht (mehr) mit Dropbox? Ich nutze ja meine Cloud für Bilder hier, aber ich meine mit Dropbox ging das auch mal irgendwie ...

@SchnitzelIch hatte geschrieben "ich bin gezwungen" nicht "ich bin gezwungen worden" 

 schlage einen besseren vor, der keine Werbung hat da sind ja nur noch Clouds eine Lösung, nur kann man die wieder nicht als Bild einfügen.

 

@Schnitzel ist das besser hier?

 

https://de.share-your-photo.com/c092c5ffdd/album

 

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung