Jump to content
Typografie.info
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sandra Rold-Bator

Aufwändiges Layout für Kindle exportieren

Empfohlene Beiträge

Sandra Rold-Bator

Hallo zusammen,

ich habe eine Anfrage meines Kunden, ein vorhandenes Druck-Layout für Kindle also .mobi umzuwandeln. Leider ist es ein aufwändigeres Layout und ich bin der Meinung, dass ich das so ohne größeren Aufwand nicht umgewandelt bekomme. Meines Wissens nach, kann der Kindle so ein Layout gar nicht wiedergeben... 

 

Ich habe es bereits aus QuarkXPress 2016 als .mobi versucht zu exportieren, was allerdings wegen irgendwelcher Variablen fehlschlug.

 

Als .epub hat es sich exportieren lassen, allerdings sieht das ziemlich zerrissen aus. Diese ePub konnte ich dann zwar über Calibre ins .mobi-Format bringen, das sah aber auch nicht besser aus.

 

Hat einer von Euch eine Idee oder auch eine Lösung, ob das überhaupt irgendwie möglich ist?

 

Ich freu mich auf Eure Rückmeldungen.

LG Sandra

 

[Anhang entfernt]

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ralf Herrmann
vor 4 Minuten schrieb Sandra Rold-Bator:

Hat einer von Euch eine Idee oder auch eine Lösung, ob das überhaupt irgendwie möglich ist?

Mit Automatikfunktionen wird das sicher nichts. Es müsste komplett neu für diese Anwendung gesetzt werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sandra Rold-Bator

Das habe ich mir fast gedacht... Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

 

Aber vielleicht hat ja sonst noch einer eine Idee...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mguenther

Hallo Sandra,

 

mobi ist ja für die schwarz/weißen Kindle gedacht und die können m.W. kein fixed-layout eBook.

 

Welche Fehlermeldung bekommst du, dass der KindleGen fehlt? Den musst du dir runterladen und installieren, gibt's bei amazon.

 

Fixed-layout ePub sollte aus QuarkXPress 2016 wie gestaltet aussehen, Probleme können sein: Falsches Format (reflow gewählt statt fixed) oder falsche Schriften (Type-1 funktioniert nicht, muss TTF oder OTF sein).

 

Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung