Jump to content

Identifikation Holzschriften


Ralf Herrmann

Empfohlene Beiträge

  • 3 Wochen später...
Erwin Krump
vor 19 Minuten schrieb Erwin Krump:

Unten ev. Akzidenz Skelett.

Korrigiere mich: es dürfte die hf.? breite Aurora Grotesk sein.

Link zum Beitrag
Ralf Herrmann
vor 2 Minuten schrieb Erwin Krump:

Korrigiere mich: es dürfte die hf.? breite Aurora Grotesk sein.

Tja, schwierig. Im Seemann finden sich schon lauter Klone mit identischem Bild. Akzidenz-Grotesk, Merkur, Viktoria-Grotesk, Elite-Grotesk, Klassische Grotesk, Edel-Grotesk, Aurora-Grotesk, Favorit-Grotesk … im Bezug auf das Wort Hamburg nicht zu unterscheiden.  

Link zum Beitrag
  • 5 Wochen später...
Erwin Krump

 

Sehe das auch so. Habe aber leider nur ein Muster der Bleisatz-Version, die doch ziemlich von der Holzschrift abweicht. Z. B. das "e". Trotzdem handelt es sich m. E. um die Schmal halbfette Kabel. Bei der gezeigten Holzschrift dürfte das "A" nicht dazupassen.

 

 

59b2c9e4b66b0_Neu-Kabelschmalhalbfett.thumb.jpg.975aab0ccf1927d123d02d4aac4259ea.jpg

Link zum Beitrag
Ralf Herrmann

Vielen Dank! Ich hatte die Kabel wegen der starken Unterschiede zur normalbreiten Version erst ausgeschlossen, aber mit dem hier gezeigten Muster der schmalfetten ist es recht eindeutig. Na dann hoffe ich nun erstrecht, ich finde die fehlenden Buchstaben noch. 

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung