Jump to content
Typografie.info
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
Bea 3000

Visitenkartenpapier für hohe Luftfeuchtigkeit

Empfohlene Beiträge

Bea 3000

Liebe Typogra*innen, ich möchte Visitenkarten drucken lassen kann, die der hohen Luftfeuchtigkeit von Thailands Süden gewachsen sind. Kann mir da jemand einen Tipp geben, welche Druckerei, bzw welches Papier ich da am besten nehme? Das wäre super.

Herzlichst Bea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Martin Z. Schröder

Ein kräftiges Naturpapier, kein gestrichenes. Ich würde auch kein geleimtes nehmen. Die meisten Papiere in 300g sind aus zwei Bahnen verklebt. Es gibt aber auch Sorten, die sind aus einem Stück. Da wird das Papier dann arbeiten, sich aber nicht auflösen. Daß Papier arbeitet, ist zu erwarten, denn es reagiert hygroskopisch, also nimmt Feuchtigkeit schnell auf und gibt sie schnell wieder ab bei trockenerer Luft, und es kann dadurch wellen und ausbeulen.

 

Ich würde für den Transport eine klimasichere Verpackung empfehlen, also die Karten in einer dichten Plastiktüte aufzubewahren, nicht in der Brieftasche, wo sie mit jedem Raumklima mitgehen müssen.

 

Ob Offset oder Buchdruck (Letterpress), dürfte keine Rolle spielen. Was mit Digitaldruck bei hoher Luftfeuchtigkeit passiert, weiß ich nicht, aber ich würde annehmen, daß es für Digitaldruck vielleicht nicht das gute Papier gibt, das nicht kaschiert ist. Römerturm führt mindestens einen Karton, der nicht kaschiert ist. (Meine eigene Druckerei kann ich dafür natürlich empfehlen.)

  • sehr interessant! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

Odere etwas gänzlich Monsunfestes, wovon eine seit jetzt 30 Jahren in meiner Visitenkartensammlung steckt: Dünnes Edelstahlblech, gelasert. Ich weiß, das passt nicht überall, ist aber beständig.

  • Clever! 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bea 3000

Vielen Dank für die Tipps, da werd ich gleich Kontakt mit Herrn Schröder aufnehmen.

Herliche Grüße Bea

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung