Jump to content
Typografie.info
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Microboy

Empfehlung Stempelproduzent

Empfohlene Beiträge

Microboy

Für einen Kunden sollen etliche Stempel mit Tier- und Pflanzenmotiven produziert werden. Kann mir jemand einen Anbieter empfehlen? Ich hatte erst hier im Umkreis geschaut aber nur so kleine Schilderbuden gefunden denen eine Papiervorlage zur Erstellung des Stempels schon gereicht hätte. Da es um teils filigrane Details geht hätte ich das gerne möglichst sauber ... 

 

 

Hier ein Beispielmotiv (ca. 35 x 35 mm) – gestempelt wird später mit gelber Stempelfarbe.

 

2110616275_Bildschirmfoto2019-08-22um10_02_35.png.a19e626edcd0a95128092a11798067ba.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

Such dir einen, der die Stempel mittels Lasergravur herstellt. Nur als Beispiel: https://www.stempel-wolf.de/unternehmen/stempelherstellung

Bei deinem Motiv sind aber zu viele feine Linien vorhanden, die werden bei der Abbildungsgröße von 35 x 35 mm zuschmieren und sich immer wieder mit Staub, Papierfasern etc. zusetzen. Filigrane Details sind bei Stempeln nicht von langer Lebensdauer.

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RobertMichael

Unser Partner https://www.schmorrde.de

Aber wie Bertel schon sagt, solche filigrane Zeichnungen sind eher nicht für Stempel geeignet.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ralf Herrmann

Ich war hier immer zufrieden und es geht rasend schnell: https://www.stempel-fabrik.de

Ich schließe mich den Vorrednern an: für die anvisierte Darstellung ist das Bild womöglich zu filigran. 

stempelrh.jpg

Der ist 3 cm hoch. Die Auflösung ist da bei der Unterzeile voll ausgereizt. Aber die Linien sind alle hinreichend weit voneinander entfernt. 

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Microboy

Danke für die Empfehlungen. :huhu:

 

Das Motiv darf ruhig hier und da etwas zulaufen - auf andere Motive ausweichen ist nicht möglich aber eventuell wird es noch etwas größer. Ich erinnere mich an einen Stempel eines Bekannten der mit einem Halbtonraster erstellt war und das Ergebnis inkl. Verlauf sah ziemlich gut aus. Ich habe also Hoffnung, dass nicht sofort alles zuläuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

Ich würde trotzdem die negativen Linien aufdicken – evtl. im Illustrator autotracen und mit Outline versehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Microboy

Ich schau mir die Motive noch mal im Detail an und halte Rücksprache mit dem Produzenten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Eckhard
vor 6 Stunden schrieb Ralf Herrmann:

Ich war hier immer zufrieden und es geht rasend schnell: https://www.stempel-fabrik.de

 

Kann ich nur bestätigen. Auch wenn es mal Probleme gibt, sind die ansprechbar und hilfsbereit. Wenn du einfach über den Shop bestellst, wird ohne Kontrolle produziert, was ich mal zu spüren bekam, als ich eine völlig falsche Datei hochlud.

 

Was die Feinheit der Vorlage angeht, ist alles gesagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung