Jump to content
Typografie.info
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Heli

gelöst Monospace sans mit Unterlaenge fuer "f"

Empfohlene Beiträge

Heli

Hallo,

 

ich suche den Namen der Schrift im angehaengten Screenshot.  

 

Die Webseite ist hier:

 

https://hackersandslackers.com/extract-data-from-complex-json-python/#commento-login-box-container

 

Allerdings wird jetzt leider eine andere Schriftart fuer die Code Beispiele verwendet.

 

Eine Whatthefont Suche gibt keine Schrift mit f-Unterlaenge; ebensowenig Fontsquirrel, Whatfontis, und Fontspring.

 

Danke fuer alle Hinweise!!!

font.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

Mono sei Dank :-)

  • lustig! 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mueck
vor 2 Stunden schrieb catfonts:

Mono sei Dank :-)

In Stereo wäre ff ja auch eine Ligatur! ;-)

Apropos ... "Delightful ligatures" werden angekündigt, aber wohl nicht gezeigt? Oder gucke ich heute nur mono?

  • Gefällt 1
  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

"It comes with a few ligatures for the most common coding operators" … was auch immer das heißen mag.

  • sehr interessant! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Phoibos
vor 20 Minuten schrieb bertel:

was auch immer das heißen mag.

Die automatische Ersetzung von --> zu → beispielsweise. Oder != zu ≠.

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

Ah, danke. Aber sind das Ligaturen? Oder ist das nur im übertragenen Sinn gemeint?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Phoibos
vor 13 Minuten schrieb bertel:

Aber sind das Ligaturen?

Aus Bleisetzer-Sicht sicherlich nicht, aber ich vermute mal, dass es sich um die Smartfont-Technologie GSUB oder LIGA handelt. Aber genaueres wird Dir @catfonts erklären können 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Heli
vor 10 Stunden schrieb bertel:

Dank Mono.

https://dank.sh/

Vielen Dank :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Þorsten

Und es ist wirklich clever gemacht!

if (a ≠ b)

ist einfacher zu lesen als

if (a != b)

aber da ja nur im Editor gezeigt wird, während im Text ja tatsächlich != steht, ist der Code weiterhin korrekt. Ganz großes Coder-Kino! :biglove: (Wir kriegen ja sonst nicht so viel fürs Auge.)

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
D2C
vor 6 Stunden schrieb bertel:

Hier hab ich eine Erläuterung gefunden:

https://www.hanselman.com/blog/MonospacedProgrammingFontsWithLigatures.aspx

 

Das sind schon die Ersetzungen, die Phoibos gemeint hat.

 

FiraCodeFont.gif

Stimmt, dazu gab es vor zwei Jahren doch eine recht leidenschaftliche Debatte sowohl in der Programmierer- als auch in der Typoszene (z. B. “Q: Ligatures in programming fonts? A: Hell no” als Replik auf den erwähnten Hanselman-Beitrag). Mittlerweile scheint sich das normalisiert zu haben und die Dagegen-Fraktion ist etwas leiser geworden, auch wenn jene weiterhin eher bei den Designern angesiedelt ist und die Befürworter sich vermehrt unter den Programmierern finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Þorsten

Hmm. Ich hätte umgekehrt vermutet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung