Jump to content

Aus dem Briefkasten


Ralf Herrmann

Empfohlene Beiträge

catfonts

Und letztlich und genau genommen, ist dieses  nicht wirklich gelungene Pamphlet eigentlich ja eine seltsame Form eines Kompliments, bestätigt er ja doch, dass er diese Website als ganzes für so wichtig hält, daür die Zeit eine solch diettantische Streitschrift zu vefassen.

Link zum Beitrag
Oliver Weiß

Dieser Thread hat in mir die Erinnerung an einen kuriosen Brief geweckt, den ich vor Jahren erhielt. Der Schreiber rief mich an und bestellte Schriften - Muttersprachler, ganz normal. Ein paar Tage später erhielt ich dann dieses Schreiben: 

Letter_01.jpg

Letter_02.jpg

 

Der gute Mann hat bewußt und konsequent nicht nur die Rechtschreibung aus dem Fenster geworfen, sondern auch die hier gängigen Formate für Namen und Postadressen. Alles total verdreht. Ich weiß nicht, gegen wen er hier rebelliert, aber anscheinend sollte ich ihm zur Hand gehen, denn er legte seinem Brief einen getippten Adressaufkleber bei, den ich für meine Antwort benutzen sollte.   

 

Seine Idee mit den Zirkusfonts ist aber gar nicht so schlecht...

 

  • sehr interessant! 1
  • lustig! 2
Link zum Beitrag
catfonts

Vielleicht hat er ja bemerkt, es mkit einem Menschen mit Deutschsaprachiger Herkunft zu tun zu haben, und daher eine art Lautschrift-Rächtschreihbunk zu entwickeln.

 

Aber die Schrift nach dem Hotdog-Schild, wo sich der Fragesteller wohl zu schnell vom Acker machte - aber egal - wäre vielleicht mit Streifen und Sternchen auch für diesen Rechtschreib-Individualisten. -Auchwenn ich danoch kxrillische Buchstaben dazu erfunden habe, und ganz gemein die Schrift jetzt Ketwurst nenne :-)

Link zum Beitrag
Oliver Weiß
vor 50 Minuten schrieb catfonts:

Vielleicht hat er ja bemerkt, es mkit einem Menschen mit Deutschsaprachiger Herkunft zu tun zu haben

Nee, warum dann die Verdrehungen? Bei dem war m. E. bloß 'ne Schraube locker. 
Jetzt, wo Du es sagst, erinnere mich an einen anderen Herren, der sich bei mir vor seiner Bestellung telefonisch erkundigte, ob ich bei der HJ war, oder sonst irgendwie belastet bin. (Bin ich nicht)

Link zum Beitrag
Schnitzel
vor 9 Minuten schrieb Oliver Weiß:

ob ich bei der HJ war, oder sonst irgendwie belastet bin. (Bin ich nicht)

So alt hätte ich dich auch nicht geschätzt :-|

Link zum Beitrag
Schnitzel

Aber bei dem Brief, glaube ich auch an »ordentlich‘ne Schraube locker!« Bei Ralfs Brief  sehe ich schon, dass der Verfasser von sich meint einen gewissen dadaistischen Anspruch zu haben (schließt aber ersteres nicht aus).

Link zum Beitrag
Norbert P
vor 20 Stunden schrieb Oliver Weiß:

Zirkusfonts

Vielleicht als Baukasten?

299496099_Bildschirmfoto2020-07-09um16_02_55.png.e6ceb56c999a9b1930e82a5c7da1a84b.png

  • Gefällt 1
  • sehr interessant! 1
Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung