Jump to content
Typografie.info
Vorträge und Workshops in der Pavillon-Presse Weimar. Hier klicken und informieren …

Historische Mercedes-Benz Schrift

Empfohlene Beiträge

Holger Strich8

Bin auf der Suche nach einem Font, der einem alten Mercedes-Benz aus den 60er Jahren entspricht oder möglichst nahe kommt.
Bisher war ich bei allen Recherchen leider nicht erfolgreich und selbst über Mercedes konnte ich nichts erfahren. Hat jemand einen Tipp ??
 

Es geht um den Schriftzug "MERCEDES-BENZ" wie in dem Anhang - Habe es bisher mit einer gestauchten Version von Playbill versucht nachzuahmen, passt aber nicht...

 

Sachdienliche Hilfe und Tipps sind im Namen unseres Oldtimer Clubs gerne gesehen !

Holger

Mercedes-ganz-AG+Mercedes-Benz-Produktionsprogramm-1965.jpg

Link zu diesem Kommentar
Gast bertel

Die Schriftart (sofern es eine ist und es sich nicht um ein Logo handelt, das nur als Möglichkeit angeführt) wurde mindestens seit 1957 verwendet, zumindest zeigen das die historischen Presseinformationen:

https://mercedes-benz-publicarchive.com/marsClassic/de/instance/ko/Mercedes-Benz-AG-1957.xhtml?oid=406076

 

Innerhalb der PI als Logobestandteil in der gesuchten Variante (oben)

Auf dem Titel der PI in einem anderen Schnitt (unten)

 

Vielleicht hilft das den Blei-Kennern …

bildschirmfoto2020-11gqjgy.png

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Minuten schrieb bertel:

 

bildschirmfoto2020-11gqjgy.png

Unten auf jeden Fall eine Satzschrift – sieht man schön an dem tief sitzenden Bindestrich, der für gemischten Satz optimiert ist. 
Das obere kann aber, wie schon von Bertel gesagt, einfach ein gezeichneter Logo-Schriftzug sein, der dann als Buchdruck-Klischee umgesetzt und gedruckt wurde. Wenn sich abseits des Logos keinerlei Anwendungen exakt der gleichen Buchstaben finden und – wie in den Pressemitteilungen – zu anderen ähnlichen Schriften gegriffen wird, unterstützt das diese These. 

Link zu diesem Kommentar
Holger Strich8

@bertel @Ralf Herrmann Vielen Dank für die prompten Infos. Das mit dem "LOGO" ist mir gar nicht in den Sinn gekommen, klingt aber sehr plausibel, da die Schrift bei Mercedes wirklich immer nur in verbindung mit dem Stern auftaucht.

Dann werde ich evtl. doch Playbill als Basis verwenden und den Text dann entsprechend modifizieren, um ihn annähernd in diese Richtung zu trimmen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
FDI Type Foundry besuchen
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Great Design Assets Just Got Affordable
Unterstütze den Fortbestand der Community und sichere Dir Zugang zu einem ständig wachsenden Angebot an exklusiven Inhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.