Jump to content

Korrupte pdf-Datei retten


CRudolph
Zur besten Antwort springen Solved by Phoibos,

Empfohlene Beiträge

CRudolph

Kann einer von Euch ein Programm empfehlen mit welchem man eine pdf-Datei mit einem Speicherfehler reparieren kann? Der Fehler ist fast mit Sicherheit dadurch entstanden daß beim Speichern die Internet-Verbindung ein Problem hatte. Kurioserweise kann die Datei im Finder korrekt angezeigt werden, aber sowohl AA DC als auch der Reader resultieren im Fehler "There was an error opening the document. The file is damaged and could not be repaired."

 

Das scheint durchaus häufiger zu passieren und es gibt sehr viele Möglichkeiten, ich wäre daher ganz dankbar falls einer von Euch gute Erfahrungen gemacht hat. Andere Tipps sind natürlich auch herzlich willkommen.

 

Christian

Link zum Beitrag
Sebastian Nagel

Wenn du sie im Finder ansehen kannst, dann kannst du sie auch in der Vorschau-App öffnen (selbe Bibliothek).


Von dort aus könntest du versuchen das Dokument zu drucken, und es dabei wieder in ein neues PDF umzuleiten (per OSX-Funktion, oder notfalls per Distiller-Druckertreiber) – das dann möglicherweise wieder ganz sauber ist.

Link zum Beitrag
CRudolph

Vielen Dank, Sebastian, leider läßt sich die Datei in der Vorschau-App nicht öffnen, warum auch immer. Damit scheidet diese Lösung in diesem Fall leider aus.

Link zum Beitrag
  • Beste Antwort
Phoibos

Hast Du es schon mal unter Windows mit einem der vielen alternativen PDF-Betrachter probiert? Es wird bestimmt auch welche für MacOs oder Linux geben, aber da fallen mir auf Anhieb keine ein 😉
Die besten Betrachter sind für mich in den letzten Jahren folgende gewesen, ich verlinke auf eine vertrauenswürde Seite (portableapps.com), die frei verwendbare Software ohne Installationen anbietet:
Foxit (jahrelang Platzhirsch), PDF-XChange (zur Zeit mein Lieblingseditor), Sumatra (als kleiner Betrachter im TotalCommander).

 

Link zum Beitrag
Phoibos

Grad gegoogelt, es gibt sogar PDF Repair Kits, jedoch weiß ich nicht, ob die was taugen. Und da die sehr oft keine Freeware sind bzw. Online-Dienste (trau ich nicht von Zwölf bis Mittag), kann ich dazu nichts sagen.

Hast Du nicht mehr das Original-Dokument, aus dem Du die PDF gemacht hast?

Link zum Beitrag
CRudolph

Hallo Phoibos,

 

vielen herzlichen Dank, mit Foxit hatte ich es erfolglos probiert, aber pdf-XChange konnte die Datei öffnen und auch gleich den Fehler korrigieren. Alles sieht so aus wie es sein soll.

 

Natürlich gibt es eine Original-Datei, aber das Problem war daß ein Kollege über 100 Kommentare in die pdf-Datei geschrieben hatte − die sind natürlich nicht in der Original-Datei. Ist aber, mit wenigen kleinen Problemen, alles wieder da.

 

Vielen Dank!

 

Christian

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...
Phoibos

Vielleicht für die Zukunft interessant: https://pdffixer.com/, Windows, aber auch in portable 🙂

 

Zitat

Fix unreadable and corrupt PDFs
Fix PDF XREF tables
Export recovered data to PDF files
Auto preview the fixed PDF content
Automatically detecting bad PDF documents
Batch repair multiple damaged PDF files at once
No required Adobe Acrobat installed

 

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas</p>
<p>Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas</p>
<p>Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas</p>
<p>Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas</p>
<p>Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas</p>
<p>Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung