Jump to content

„Schönheit im Buchdruck – 2ter Teil“


Taurec

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

anbei der Link zu einem von mir eingescannten Büchlein der ehemaligen Gießerei Gebrüder Klingspor (Offenbach am Main).
Hier finden sich zahlreiche Vignetten und Zierstücke, zu einigen davon habe ich schon die Gußmatern im Maternlager der D. Stempel AG entdeckt.

 

Bei Bedarf kann ich auch gerne die einzelnen Scans  in 300 dpi zur Verfügung stellen.

 

https://drive.google.com/file/d/1FpPcjyx3JmpjI6aYJghVnzHHUkrEYzuK/view?usp=sharing

Link zu diesem Kommentar

Sehr schön, ich werde die – wenn du gestattest – ab und an gerne mal als Inspiration und Vorlage nehmen, falls ich eine Vignette zu zeichnen habe.

Link zu diesem Kommentar

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung