Optische Größen

Im Bleisatz war es selbstverständlich, verschiedene Schriftgrößen auch unterschiedlich zu gestalten, um Besonderheiten der Drucktechnik und der menschlichen Wahrnehmung beim Lesen auszugleichen. Im Fotosatz und Desktop Publishing werden Schriften dagegen lediglich von einer Outline in alle Schriftgröße skaliert. Dieser Kompromiss hat zur Folge, dass Schriften in Textgrößen oft zu mager sind und in großen Schriftgrößen zu plump. Eine geringe Anzahl von Schriften ist deshalb in verschiedenen op