Jump to content

Der Schriftenfächer

Ralf Herrmann

Der neue Schriftfächer zeigt auf einer Blattseite charakteristische Buchstaben der betreffenden Schrift. Die Besonderheiten werden hervorgehoben und benannt. Anhand dieser Buchstabenfolge werden gleichzeitig die horizontalen Größenverhältnisse der Schrift vermessen. Weiterhin werden die Hauptbuchstaben (A bis Z und a bis z), die Ziffern und einige Satzzeichen abgebildet. Letzlich werden folgende Informationen gelistet: Schriftentwerfer; Jahr des Erscheinens der Schrift; Schriftname im Schriftmenü; Anzahl der Schnitte, die der Zürcher Hochschule der Künste und der Zürcher Fachhochschule zur Vergügung stehen (!); Klassifizierung nach DIN 16 518; Herkunftsnachweis.

Auf der Rückseite wird das Wort »Typografie« in 24 Punkt wiedergegeben. Danach folgt ein Text, der den Nutzer die Schrift in Lesegröße beurteilen lässt. Diese Texte sind gleichzeitig ein Glossar typografischer Begriffe, wie zum Beispiel Schattenachse, Duktus oder Unterlänge. Die Schnitte, die den beiden Schulen vorliegen, sind hier ebenfalls abgebildet.

Im Vorfeld werden Literaturhinweise genannt und Internetverweise gegeben. Auf fast zwanzig Blatt wird über Terminologie der Schrift, Schriftlinien/-höhen, Schriftproportionen, Strichstärken, Schriftbreiten, Schriftlagen, Monospace-Schriften, Schriftschnitt/-familie, Schriftsippe/Hybridschriften, Schriftmischung, Geviert, geviertbasierende Leerräume, geviertbasierende Strichlängen, OpenType-Schriftformat und die DIN-Klassifikation 16 518 informiert.


Untertitel: Eine Entdeckungsreise

Autor(en): Samuel Marty, Richard Frick

veröffentlicht: 2009

Verlag: Zürcher Hochschule der Künste/Zürcher Fachhochschule

Sprache: , deutsch,

ISBN: 978-3033021181



<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung