Jump to content
Registriere dich bei Typografie.info und schalte sofort alle Mitgliederfunktionen (einschließlich des Download-Portals) frei …

Niederländische Satzregeln

Empfohlene Beiträge

Gast njr

Liebe Wissende hier draußen:

Bevor ich mich jetzt durch all die Seiten suche und wohl wissend, dass da irgendwo was geschrieben steht – gibts im niederländischen Satz spezielles zu beachten? Vor allem die Anführungszeichen täten mich schon gerade brennend interessieren ...

Herzlichen Dank und schönen Abend,

Norbert Riedi

PS: und warum heißt Holland eigentlich nicht mehr Holland?

Link zu diesem Kommentar
Typofreund

Holland ist doch nur ein Teil der Niederlande dachte ich...

naja, wie dem auch sei...

öffnendes und schließendes Anführungszeichen jeweils oben oder links unten und rechts oben sowie BEIDE in der Form 99

Link zu diesem Kommentar
Gast njr

Bien engraziament, Martin! (rätoromanisch für "Danke schön")

Das war sehr schnell. So mach' ich das.

Und dass Holland ein Teil der Niederlande ist, wusste ich nicht.

Man lernt nie aus.

Schönen Abend weiterhin.

Link zu diesem Kommentar
Dieter Stockert
öffnendes und schließendes Anführungszeichen jeweils oben oder links unten und rechts oben sowie BEIDE in der Form 99

Die entsprechende Tabelle auf Seite 64 des Bandes "Typograhisches Gestalten" von Manfred Siemoneit hat für das Niederländische nur einen Eintrag, und zwar in der Zelle, die Anführungszeichen wie im Deutschen anzeigt, also vorne doppelte Kommas unten und hinten umgedrehte Hochkommas. Allerdings steht hier dabei, daß diese Anführungen nur bei Überschriften verwendet werden. Nimmt man das wörtlich, dann hat Siemoneit in seiner Tabelle entweder etwas vergessen oder es gibt im Niederländischen für normalen Text keine Anführungen.

Link zu diesem Kommentar
Typofreund

also in "Detailtypografie" Seite 318 steht es so wie oben beschrieben. Weis leider auch nicht, wass jetzt richtig ist...

Ich habe aber gerade noch gelesen, dass das oben zwar die eigentlich "Niederlädnische" ist, die Englische Schreibung aber verbreiteter ist. d.H. OBEN 66-99

Link zu diesem Kommentar
U+05E9

Ich habe ein paar holländische Bücher, dort wird nur text bzw. text benutzt. Die holländische Wikipedia sagt text bzw. text, wobei auf der Diskussionsseite die ersteren als veraltet bezeichnet werden. Beim Googeln habe ich auch noch das auf einer holländischen Seite gefunden:

2745_bild_8_1.jpg

Ouderwets heißt übrigens altmodisch (und die Anführungszeichen heißen aanhalingstekens). Ich denke mit 66oben/99oben kannst Du nichts falsch machen. Ansonsten kann man ja auch noch mal auf Typophile posten.

Stephan

Link zu diesem Kommentar
Gast njr

Herzlichen Dank an alle.

Jetzt habe ich scheint's die Wahl. Und das passt doch irgendwie zu den weltoffenen Niederlanden. Für den Moment setze ich nach Ansatzvariante Martin/Stephan "66oben/99oben" und verlasse mich desweitern auf die Korrektur ...

Schönen Resttag wünsch' ich euch ...

Norbert

Link zu diesem Kommentar
Psocopterus
Für den Moment setze ich nach Ansatzvariante Martin/Stephan "66oben/99oben" und verlasse mich desweitern auf die Korrektur ...

Das ist für wissenschaftlichen Satz die übliche Variante. In der niederländischen Belletristik findet man nach einem nichtrepräsentativen Blick ins Bücherregal häufiger die einfache (enkel) Variante. Bei Rede in Rede kommt dann dubbel zum Einsatz.

Groetjes, Georg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Great Design Assets Just Got Affordable
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
FDI Type Foundry besuchen
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Hier beginnt deine kreative Reise.
Graublau Sans Pro: eine vielseitige Schriftfamilie in 18 Schnitten
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.