Jump to content
Typografie.info
Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …
Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …
Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …
Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …
Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …
Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Doerpa

Die Antiqua meiner Bedürfnisse...

Empfohlene Beiträge

Doerpa

Hallo zusammen,

ich arbeite im Moment an einem Buch, welches zweisprachig gestaltet wird. Die Differenzierung der beiden Sprachen soll über die verschiedene Schriftschnitte erfolgen.

Doch bei vielen Antiqua-Varianten gibt es nur die Möglichkeit zwischen "regular" und "bold" zu wechseln. Sehr schön fand ich die Möglichkeit bei der LEITURA bei der man 4 verschiedene Gewichte wählen kann, mit sehr harmonischen Unterschieden zwischen den einzelnen Schnitten.

Diese passte jedoch leider vom Duktus nicht so gut ins Gesamtbild.

Kennt jemand noch schöne Alternativen, wo man von mageren bis halbfetten Antiquaschnitten auswählen kann?

Ruhig auch Basics nennen... Einzige Bedingung: Der Font soll relativ unprätentiös daherkommen, also nicht mit Schwung hier und Bogen dort - einfach eine schöne cleane Antiqua!

Ich freue mich über Vorschläge!! Danke

doerpa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast ChristianBüning

[specimen:q6dqi5su]23803[/specimen:q6dqi5su]

[specimen:q6dqi5su]23809[/specimen:q6dqi5su]

mit der habe ich schon Bücher gesetzt und bin sehr zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sebastian Nagel

Die Mendoza ist wirklich schön. Was für Versalien!

Weitere Vorschläge (auch "Basics) mit viel Differenzierung in Gewicht und/oder Weite:

- Utopia

- Kepler Pro (die Opticals)

- Minion (oder ist das zu basic?)

Was hat denn das Buch für ein Thema?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung