Jump to content

Vertikaler Abstand beim MPlus - Font


Gast Tipper

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wenn ich bei mir im OpenOffice Writer (3.1.1) den MPlus-Font einstelle, ist da ein schon fast riesiger vertikaler Abstand dabei.

Also der vertikale Abstand gefällt mir nicht so sehr.

Ich habe dabei immer "M+ 1c" genommen. Bei den anderen mitgelieferten Schnitten wird es aber nicht "besser", höchstens "schlechter".

Ist das nun einfach hinzunehmen, habe ich einen Denkfehler oder einen Einstellungsfehler? :?

Ich habe den Zeilenabstand per Formatvorlage immer auf 1,5. Beim DejaVu oder Aller ist das aber auf jeden Fall in Ordnung, eher als "voll normal" zu sehen. Checke das mit dem MPlus Font halt nicht so. :)

Link zu diesem Kommentar

Laut OpenOffice-Wiki bedeutet die Einstellung „1,5-facher Zeilenabstand“, daß der Abstand das 1,74-fache der eingestellten Schriftgröße ist (bei Schriftgröße 12pt beispielsweise also etwa 21pt). Das ist viel. Daß das bei anderen Schriften normal wirken soll kann ich mir kaum vorstellen. :? Kannst Du vielleicht mal ein Bild hier reinstellen?

Allgemein gilt: Für jede Schrift sollte man individuell einen passenden Zeilenabstand wählen!

Link zu diesem Kommentar

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller</p>
<p>Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller</p>
<p>Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller</p>
<p>Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller</p>
<p>Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller</p>
<p>Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung