Jump to content
Registriere dich bei Typografie.info und schalte sofort alle Mitgliederfunktionen (einschließlich des Download-Portals) frei …

Font durch eigenes Zeichen ergänzen?

Empfohlene Beiträge

An alle Schriftdesigner unter Euch!

Ich freue mich riesig, dass ich seit dem Studium jetzt tatsächlich wieder einmal mit Schriftgestaltung beschäftigen darf! :-D Leider fehlt mir die Endstufe...(mein Schriftprofessor hat mit Icarus gearbeitet dass leider nicht mehr zu kriegen ist und nur auf classic läuft dass nur auf tiger läuft dass nur...etc)

Ich möchte einen bestehenden Font durch ein Zeichen ergänzen. Mir steht, da ich sonst keine Zeichen für Satzschriften entwerfe leider nur Illustrator zur Verfügung. Ich hätte da noch drei Symbole die eventuell praktisch als "Minifont" wären, aber insgesamt würde ich sagen, dass sich die Anschaffung von Fontlab o.ä. derzeit für mich nicht lohnen würde.

Deshalb meine Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit meine Vektoren aus Illustrator a) in einen bestehenden Font zu importieren und b) als eigenen Font anzulegen?

- Oder einen anderen Weg wie ich ohne große Summen an mein Ziel gelange?

Es dankt Euch vielmals,

Jezebel Grande

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unser Typografie-Netzwerk

Typography.guru – der englischsprachige Ableger von Typografie.info.
Die Datenbank der Schriftmuster der Welt.
Die besten Typografie-Neuigkeiten aus aller Welt bequem per E-Mail erhalten.
FDI Type Foundry besuchen
FDI Altmeister jetzt kostenlos herunterladen und nutzen …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.