Jump to content
Ein Wochenend-Workshop mit Tobias-David Albert in der Pavillon-Presse Weimar. Nur 10 Plätze verfügbar.

Update von Quark XPress 5.1

Empfohlene Beiträge

Gast bertel
Vorsicht, Bauernfängerei! Was immer die »Quark Print Collection für Quark XPress7« sein mag, es ist nicht Quark XPress 7.

Guter Hinweis.

Die Quark Print Collection ist ein umfassendes Set von Prepress-Werkzeugen für QuarkXPress 7 und Adobe Acrobat 7, das die Erstellung komplett ausgeschossener, druckfertiger Dateien ermöglicht.

Quark Print Collection umfasst Quark Imposer für QuarkXPress, Quark Imposer für Adobe Acrobat, Quark MarkIt und Quark Item Marks. Diese Werkzeuge bieten Anwendern alles, was für die Erstellung vollständig montierter, druckfertiger Dateien erforderlich ist. Die Technologie, die dahinter steht, entwickelte A Lowly Apprentice Production (ALAP) Inc., ein Unternehmen, das von Quark übernommen wurde.

Die verschlankte und intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche von Quark Print Collection erlaubt es laut Quark jedem, der am Prozess der Printherstellung beteiligt ist, mit minimaler Schulung und geringem Aufwand eine Vielzahl von Montageaufgaben zu lösen. Ausgeschossene Seiten können vor der Ausgabe betrachtet werden, um die Qualität zu sichern und die Verschwendung von Ressourcen zu vermeiden. Darüber hinaus lassen sich die Einstellungen für die Montage und die Passmarken als wiederverwendbare Stile für eine gemeinsame Nutzung mit anderen Anwendern sichern.

Anwender können native QuarkXPress-Layouts unter Verwendung von Dateien aus QuarkXPress 7 oder PDF-Dateien mithilfe von Adobe Acrobat 7 ausschießen. So soll größte Flexibilität beim Umgang mit Kundendateien gewährleistet werden. Seiten können in Layouts mit 2fach-, 4-fach-, 6-fach- und 8-fach-Nutzen montiert werden. Anwender wählen hierbei aus einer Vielzahl von Bindungs- und Montagearten aus und haben die Möglichkeit, Einstellungen für Anschnitte, Bundzuwachs und Crossover vorzunehmen. Der Montageteil von Quark Print Collection ordnet die Seiten auf der Basis der vom Anwender gewählten Einstellungen automatisch an. Im Unterschied zu anderen Montagelösungen bleiben die Original-Quelldateien unverändert erhalten.

Quark Print Collection enthält auch eine QuarkXPress 7 XTensions Software zur Erstellung anwenderdefinierter Druckmarken wie Farbbalken, Passmarken, Infotextzeilen und Logos, die sich für einzelne Objekte oder ganze Seiten einsetzen lassen.

http://www.docma.info/docma-archiv/docma-features/software/quark-print-collection.html

Link zu diesem Kommentar
mguenther

Hallo helscha,

Quark bietet Upgrades von JEDER Vorversion an (also 3, 4, 5, 6, 7 und 8).

Es gibt m.W. eine einzige Ausnahme, das ist diese Spezialversion von QuarkXPress 5/Windows, die mal einer PC Zeitschrift kostenlos bei lag.

Gruß

Matthias

Link zu diesem Kommentar
mguenther

Hallo helscha,

"hoch" ist ja immer relativ.

Zumindest kann man bei Quark von so frühen Versionen aktualisieren, die meisten anderen Hersteller erlauben entweder nur die letzten zwei Vorgängerversionen oder noch weniger.

Und der Upgradepreis ist für alle Versionen gleich, egal ob von 3, 5 oder 8 auf 9.

Ca. EUR 500 (kommerziell) bzw. EUR 150 (Ausbildung) wenn ich mich recht erinnere.

Gruß

Matthias

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Great Design Assets Just Got Affordable
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Graublau Sans Pro: eine vielseitige Schriftfamilie in 18 Schnitten
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.