Jump to content

Welche Schreibschrift können Kinder gut lesen?

Empfohlene Beiträge

Seni

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Font der für Kinder gut lesbar ist - eine Schreibschrift. Hat hier jemand Erfahrung? Hat jemand ein Tipp?

Danke und Grüsse

 

Link zu diesem Kommentar
Seni

Naja, ich benötige das für eine Broschüre, die vor allem Kinder ansprechen soll. Für den normalen Textteil verwende ich die Myriad Pro. Aber es gibt noch Comic-Figuren mit Sprechblasen, hierfür hätte ich gerne etwas Emotionales. Etwas handgeschriebenes fände ich eigentlich passend. Ich habe es mit der Bradley Hand  probiert. Ich finde die sehr gut lesbar, aber wie schaut das bei einem Grundschüler aus? Hat jemand sich schon mit ähnlichem Problem beschäftigt? Danke für Tipps.

Link zu diesem Kommentar
Wrzlprmft

Ich würde auch zu einer Comic-Schrift (es gibt ja auch andere als Comic Sans) oder einer unverbundenen, einfachen Schreibschrift raten (gibt es da überhaupt großartige Unterschiede?) – die erwähnte Bradley Hand geht in diese Richtung, wobei sie vielleicht etwas zu unruhig ist. Schulschreibschriften sind nicht wirklich emotional und dürften selbst Grundschulkindern als aufgesetzt vorkommen, geschweige denn, dass sie sie ansprechen. Andere verbundene oder kaligrafische Schreibschriften dürften zu schwer zu lesen sein.

Link zu diesem Kommentar
Þorsten

… konkret z.B. von http://www.fontsquirrel.com/fonts/list/category/Comic
SF Cartoonist Hand hat die »einfachen« a- und g-Formen, die immer als kinderfreundlich angepriesen werden.¹

1. Ob das stimmt, steht auf einem ganz anderen Blatt. Aber zumindest könnte man so Protesten von Eltern mit »gesundem Halbwissen« vorbeugen.

Link zu diesem Kommentar
Albert-Jan Pool

die »einfachen« a- und g-Formen, die immer als kinderfreundlich angepriesen werden.¹

1. Ob das stimmt, steht auf einem ganz anderen Blatt. Aber zumindest könnte man so Protesten von Eltern mit »gesundem Halbwissen« vorbeugen.

Wieso vorbeugen? Wenn für den Fließtext schon die Myriad mit einem zwei-stöckiges ‘a’ eingesetzt wird, dann braucht man für die Sprechblasen doch nicht zurückzugehen auf ein einfaches bzw. kursives ‘a’? Die Texte in den Sprechblasen sollen denke ich wie von Hand geschrieben aussehen. Und da bietet sich, wie auch von Wrzlprmft empfohlen, eine nicht-verbundene Schreibschrift an. Das Problem der ‘einfachen Formen’ für ‘a’ und ‘g’, ist dass bei zunehmender Formgleichheit der Schriftzeichen einer Schrift, die einzelne Zeichen immer schlechter von einander unterscheidbar sind. Es fehlt sozusagen an Artikulation. Eine besonders gleichmäßig und einförmig gestaltete Schreibschrift gewinnt also möglicherweise etwas von ab von ein zwei-stöckiges ‘a’ oder ein dreistöckiges ‘g’. Hat die Schreibschrift eher individuelle Formen, dann können ein einfach bzw. kursiv gestaltetes ‘a’ und ‘g’ diese unter Umständen etwas ausgleichen.

Link zu diesem Kommentar
Seni

Interessante Argumente, danke!

Eine Comic Schrift fände ich auch richtig. Sie sollte unbedingt Umlaute und das 'ß' haben. Hat jemand noch eine Idee?

Link zu diesem Kommentar
R::bert

Mehr von Hand geschrieben wirkend gefiele mir FF Duper gut. Leider aber nur ein gerades kleines L und keine Alternativen zu komplexem a und g. Daher unbedingt auch noch mal die Calcine oder gar FF Prater (inkl. Script) ansehen …

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.