Jump to content
Postkarten-ABC zum Sammeln oder Verschenken …

Typografische Richtlinien bei Zitaten und Abkürzungen?

Empfohlene Beiträge

Das Beispiel ist wie folgt (Ich weiss, dass man bei wörtlichen Zitaten «vgl.» gerade nicht benutzt, doch da sich meine Fragen auch darauf beziehen, habe ich es beispielhalber trotzdem verwendet):

 

Jemand schreibt, dass dies «ein beliebiges Zitat ist, das mit einem Semikolon ennden würde, welches aber nicht übernommen wird» (vgl. beliebiger Ort)

 

 

Nun habe ich verschiedene Fragen:

  1. Muss nach dem Schlusszeichen ein Punkt gesetzt werden?
    Jemand schreibt, dass dies «ein beliebiges Zitat ist, das mit einem Semikolon ennden würde, welches aber nicht übernommen wird». (vgl. beliebiger Ort)
  2. Muss «vgl.» gross geschrieben werden, da es sich auf den gesamten Satz bezieht und nach diesem steht?
    Jemand schreibt, dass dies «ein beliebiges Zitat ist, das mit einem Semikolon ennden würde, welches aber nicht übernommen wird» (Vgl. beliebiger Ort)

Herzlichen Dank schon im Voraus

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
FDI Altmeister jetzt kostenlos herunterladen und nutzen …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.