Jump to content

[ID CS4] - plötzliche Dateigrößenunterschiede


Gast

Empfohlene Beiträge

Gast

Liebes Forum,

 

gibt es eine Möglichkeit Größenunterschiede in zwei ID-Dokumenten zu vergleichen (Skript?)?

 

ich arbeite mit zwei ID-Dokumenten, die zu 99% identisch sind. Plötzlich hat Dokument A 120 MB und Dokument B nur noch 50MB. Die 1%, welche nicht identisch sind, habe ich überprüft - die fehlenden 70MB erklärten sich so jedoch nicht.

 

Vielen Dank im Voraus

Link zu diesem Kommentar
Gast Antonio_mo

Was war das?

mit einem einfachen Speichern schreibt ID die Datei nicht neu, sondern hängt die Änderungen lediglich hinten an und es wird ein Vermerk in die Datei geschrieben.

Erst mit Speichern unter schreibt ID die Datei komplett neu und löscht solche Vermerke.

Link zu diesem Kommentar

Zurück-Funktion nach Schließen und wieder öffnen gibt's deswegen – soweit ich weiß – nicht (außer das wäre neu in den CC-Versionen)?

 

Aber: es müssen bei jedem Speichern / Zwischenspeichern nicht so viel Daten geschrieben werden, d.h. es geht schneller und gefährdet die letzte Version weniger.

Link zu diesem Kommentar
Gast Antonio_mo

Aber: es müssen bei jedem Speichern / Zwischenspeichern nicht so viel Daten geschrieben werden, d.h. es geht schneller und gefährdet die letzte Version weniger.

das habe ich mir jetzt einige Male durchgelesen und bin genauso "schlau" wie beim ersten Mal :-?

Link zu diesem Kommentar

War auch etwas verkürzt dargestellt ...

Indesign praktiziert sogenanntes inkrementelles Speichern: Wenn ich eine 150MB-Indesign-Datei habe, und ich bei jedem Speichern die komplette Datei neu auf das Laufwerk schreiben muss, dauert das entpsrechend lange. Wenn aber nur die letzten Änderungen "nach Protokoll an die bestehende Datei angehängt werden, sind das sehr viel weniger Daten die neu geschrieben werden müssen. Darauf muss natürlich der interne Dateiaufbau (serialisierte Teil-Versionen) und die Interpretation (von vorne nach hinten, spätere Änderungen haben "Vorrang") beim öffnen ausgelegt sein.

 

Diese Methode bewirkt auch, dass bei einem Programmabsturz praktisch nichts verloren geht: Indesign protokolliert in einer temporären Datei jede Änderung die gemacht wurde Schritt für Schritt mit. Wenn das Programm abstürzt, wird erst die zuletzt gespeicherte Version geladen, und dann dieses Protokoll hinterher zusätzlich darauf angewendet.  In diesem Fall sind einfach nur die letzten Änderungen nicht in der selben Datei enthalten, sondern in einer temporären Protokolldatei.

Link zu diesem Kommentar

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk</p>
<p>Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk</p>
<p>Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk</p>
<p>Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk</p>
<p>Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk</p>
<p>Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung