Jump to content

Fragen zum Umstieg von 10.8 auf 10.10


Microboy

Empfohlene Beiträge

Microboy

Wir werden in Kürze von 10.8 auf 10.10 umsteigen. Dabei würden wir gerne die User-Daten von den alten Rechnern mit 10.8 auf die neuen Rechner mit 10.10 übertragen. Hat das schon jemand gemacht und gab es dabei Probleme? Und laufen eigentlich CS3, CS4 und CS5 unter 10.10?

 

Ein weiterer Punkt sind die Usernamen. Die neuen Rechner mit 10.10 sollen die gleichen Usernamen bekommen wie die alten Rechner. Ich erinnere mich dunkel, dass es dabei das Problem gab, dass die neuen Rechner als Namen "User-1" bekommen haben da ja im Netzwerk nicht zwei identische Namen vergeben sein dürfen. Das nachträglich zu ändern war immer aufwendig (per Terminal) und führte auch zu Problemen mit manchen Zugriffsrechten. Wie umgeht man dieses Problem?

Link zum Beitrag
Ralf Herrmann

Wir werden in Kürze von 10.8 auf 10.10 umsteigen. Dabei würden wir gerne die User-Daten von den alten Rechnern mit 10.8 auf die neuen Rechner mit 10.10 übertragen. Hat das schon jemand gemacht und gab es dabei Probleme?

 

Das mach ich seit ich Macs benutze und dass (in der Regel) so problemlos geht ist eine meiner liebsten Eigenheiten der Mac-Plattform. 

Link zum Beitrag
R::bert

Wir haben ebenso keine Probleme gehabt. CS4 und aktuellere Versionen laufen. Netzwerkprobleme bzgl. Zugriffsrechten sind spürbar weniger geworden, treten aber vereinzelt leider immer noch auf.

Link zum Beitrag
Microboy

Das Übertragen der Userdaten habe ich auch schon mehrfach gemacht - nur habe ich dabei noch nie eine Version übersprungen.

 

Und wie läuft das mit den Usernamen? Wenn man die Daten per Netzwerk von Rechner "User A" überträgt wird der Name auf dem neuen Rechner doch in "User A-1" geändert oder habe ich das falsch in Erinnerung? Ich habe das dann per Terminal geändert und hatte anschliessend Probleme mit den Zugriffsrechten in Word.

Link zum Beitrag
Microboy

Ach und kann man eigentlich noch so wie früher auf zwei Partitionen zwei unterschiedliche Systeme (10.8 + 10.10) laufen lassen?

Link zum Beitrag
bertel

Wenn du neue Rechner mit 10.10 hast: 

– OS X fertig installieren, "irgendeinen Benutzer" anlegen

– Migrationsassistent starten und alten Rechner auf neuen migrieren. Benutzernamen etc. bleiben komplett erhalten

– "irgendeinen Benutzer" löschen, den brauchst du ja nicht mehr.

 

Du kannst mehrere OS auf Partitionen installiert haben, kein Problem. Musst hat nur mit der Stardard-Programm-Zuweisung aufpassen, nicht dass beim Doppelklick das Programm von der falschen Partition gestartet wird.

 

Du kannst aber auch einfach eine externe SSD mit USB3 nehmen und das alte System dort installieren, dann kannst du nach Lust und Laune an jedem Rechner 10.8 starten, ohne es installiert haben zu müssen. So mach ich das immer :-)

 

CS 5.5 läuft hier problemlos unter 10.10, zu den älteren Versionen kann ich nix sagen.

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung