Jump to content
Unsere freundliche Community freut sich auf deine Fragen …

Schriftart nicht druckbar

Empfohlene Beiträge

Mondauto

Ich habe gestern die Lemon-Sippe installiert. Da ich zuvor schon die Lemon Sans Regular drauf hatte, habe ich diese zuvor deinstalliert, um da nicht irgendeinen Doppelmoppel zu haben. Benutzt habe ich für diese Aktionen den NexusFont-Manager. Soweit so gut. Allerdings kann ich die Lemon Sans Regular seitdem nicht mehr drucken, alle anderen Schnitte, soweit ich sie ausprobiert habe, hingegen schon. Die Sans Regular ist definitiv im Schriftverzeichnis vorhanden. Sie wird auch korrekt in Word und LibreOffice angezeigt und man kann auch insoweit mit ihr Texte schreiben. Ausdrucken lassen sie sich hingegen nicht. Da werden nur leere Seiten produziert. Mehrfaches Booten des Rechners sowie deinstallieren und neuinstallieren der Lemon Sans Regular haben nichts verändert. Nun bin ich mit meinem Latein am Ende. Vielleicht weiß hier jenand eine Lösung?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Hier beginnt deine kreative Reise.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
FDI Type Foundry besuchen
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Die besten Typografie-Links bequem per E-Mail erhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.