Jump to content
Typografie.info
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dieter Stockert

Zeichenformat automatisch umschalten

Empfohlene Beiträge

Dieter Stockert

Ich arbeite seit wenigen Wochen mit InDesign und habe jetzt ein Problem, bei dem ich vermute, dass GREP vielleicht nützlich sein könnte. Aber damit kenne ich mich noch gar nicht aus. Folgende Situation:

 

Ich habe ein Dokument, in dem einzelne Absätze in einer anderen Schriftfarbe gesetzt sind. Das mache ich  per Absatzformat. Innerhalb des Absatzes werden manchmal verschiedene Wörter per Zeichenformat mit einem fetten oder kursiven Schnitt versehen. Nun kommt es vor, dass ich im Dokument Absätze nachträglich mit einer anderen Textfarbe versehen muss. Dafür habe ich das Absatzformat dupliziert und darin nur die Textfarbe geändert. Mit einem Mausklick bekommt der Absatz also die neue Farbe. Nur leider werden die Zeichenformate dabei nicht angepasst, die kursiven oder fetten Wörter behalten ihre ursprüngliche Textfarbe (ist ja auch logisch). Ich muss also alle entsprechendenTextstellen im Absatz manuell mit einem neuen Zeichenstil versehen.

 

Gibt es eine Möglichkeit, das zu automatisieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ralf Herrmann
vor 5 Minuten schrieb Dieter Stockert:

Nur leider werden die Zeichenformate dabei nicht angepasst, die kursiven oder fetten Wörter behalten ihre ursprüngliche Textfarbe (ist ja auch logisch)

Ist eigentlich nicht logisch. Wenn die Farbänderung nur im Absatzformat und nicht im Zeichenformat hinterlegt ist, dann sollte sich das automatisch vererben. Es klingt eher, als ob du versehentlich die Textfarbe zweimal (Absatz- und Zeichenformat) zuweist. Dann sollte man dies korrigieren und die Farbzuweisung im Zeichenformat entfernen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dieter Stockert

Ich habe in der Tat die Textfarbe über das Absatzformat zugewiesen und dann bei den abweichenden Zeichenformaten noch einmal. Das erschien mir logisch, aber da habe ich zu kompliziert gedacht und Du hast natürlich mit der Logik völlig Recht. Und da ich vorher zufällig bei meiner Suche im Netz einen Tipp gesehen hatte, wie man die Zuweisung der Zeichenfarbe nachträglich aus der Formatdefinition wieder wegkriegt (Mausklick mit Befehlstaste), war das jetzt eine leichte Übung. Vielen Dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Der komplette Online-Kurs zum Thema Schriftlizenzierung.
Der komplette Online-Kurs zum Thema Schriftlizenzierung.
Der komplette Online-Kurs zum Thema Schriftlizenzierung.
Der komplette Online-Kurs zum Thema Schriftlizenzierung.
Der komplette Online-Kurs zum Thema Schriftlizenzierung.
Der komplette Online-Kurs zum Thema Schriftlizenzierung.
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung