Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

OpenType 1.8, es wird ernst...

Empfohlene Beiträge

catfonts

Gereade kam für Windows10 ddie neurste Preview auf das nächste große Update heraus. Unter dem Codenamen Redstone 3 verspricht Microsoft 60 Verbesserungen, darunter befindet sich auch die erste OpenType 1.8 Schriftart.

 

Hinter dem so schön teutonischen Namen "Bahnschrift" versteckt sich eine, offensichtlich mit recht heißer Nadel gehäkelte DIN 1451, die sich unter Windows10 Redstone3 dann als "Schriftenfamilie" aus 5 Schnitten präsentiert, wobei der normale Schnitt in 2 Stufen nach Light, und ebenso in 2 Stufen  richtung Bold interpoliert wird.

 

Irgendwie funktioniert das Richtung light doch noch nicht so richtig elegant, denn der "Light"-Schnitt sieht doch verdammt eierig aus.

 

Ein kleiner Blick auf den normalen Schnitt, aus dem ja interpoliert wird:

Bahnschrift.png.e19d1a8cdbe49ded1e37dcc01c540695.png

Link zu diesem Kommentar
Erwin Krump

Besteht Interpolieren nicht eher darin, dass ein Wert zwischen zwei Werten ermittelt wird? Sonst handelt es sich eher um verfetten und verfeinern einer Schrift. Das wäre dann aber m. E. keine echte Interpolation.

 

Deshalb funktioniert das vielleicht nicht so ganz. Nehme ich zumindest an.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Hier beginnt deine kreative Reise.
FDI Type Foundry besuchen
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Wayfinding Sans: optimale Lesbarkeit für Beschilderungssysteme
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.