Jump to content

alte Handschrift / Sütterlin lesen


jason_543

Empfohlene Beiträge

jason_543

Hallo an alle,

 

ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe einen alten Brief gefunden. Schätze mal 1. Weltkrieg. Genau weiß ich es leider nicht. Nur würde ich gerne aus Interesse wissen was da steht. Ich kann diese Art von Schreibschrift leider nicht lesen. Habe es auch versucht zu entschlüsseln aber da komme ich leider an meine Grenzen. Hat hier vielleicht irgendjemand eine Idee, wie ich am Besten weiter vorgehe oder an wen ich mich wenden könnte? Oder kann vielleicht jemand diesen Brief entschlüsseln? Ich wäre für jede Hilfe dankbar!

img012.jpg

Link zum Beitrag
Liuscorne

Meine lieben Alle!

Schicke euch ein Bild [] sich [] Lands-

leute im Feindesland getroffen

haben und als Andenken an den

Weltkrieg haben photographieren lassen.

Wir wollen hoffen das wir uns bald

wieder im Zeichen des Friedens befin-

den und uns wieder so gesund in

der lieben Heimat wiedersehn.

Viele Grüße

von eurem lieben Heinrich

 

Im ersten Satz bin ich ein wenig unsicher. Muss es eventuell "wie sich vier Landsleute" heißen? Vielleicht kommt man auch weiter, wenn das Foto, von dem hier die Rede ist, noch erhalten ist.

Link zum Beitrag
Uwe Borchert

Hallo.

 

das ist eine deutsche Current. Die Sütterlin war die aufrechte Lernform mit größerer x-Höhe. Leider ist der Brief irgendwie sehr schwer zu lesen ... Eine schulische Sütterlin wäre sicher einfacher gewesen ... so es nicht so was wie meine Sauklaue wäre ...

 

Meine lieben ?????,

 

Schicke euch im ????? .... ???? Lands-

leute im Feindesland ge?????????

haben und als Andenken an der

W????????? haben fotografieren lassen-

Wir wollen hoffen das mir und b???s

????? im Zeichen der Freundschaft befin-

den und uns wieder so gesund  in

der lieben h??????? wiedersehen.

 

Liebe Grüße

von ?????? lieben Heinz

 

Link zum Beitrag
Dieter Stockert
vor 31 Minuten schrieb Liuscorne:

"wie sich vier Landsleute"

Oder vielleicht »wo sich …«?

Link zum Beitrag
Liuscorne

Ich dachte an einen verrutschten i-Punkt; der Punkt gehört aber, wie ich nun sehe, zum Ausrufezeichen drüber. "Wo" ist ein guter Vorschlag. Ich habe überhaupt gezweifelt, dass es sich um ein "w" handelt; aber wenn man sich die anderen Wörter mit "w" anschaut, könnte es schon hinkommen.

Link zum Beitrag
jason_543

Vielen Dank für eure Antworten. Hab hier mal die Vorderseite mit geschickt. Ich denke der Name Heinrich ist schon richtig und nicht Heinz. Vielleicht ist es jetzt schlüssiger?

img013.jpg

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Die neue Futura Now zur Einführung mit 75% Rabatt
Die neue Futura Now zur Einführung mit 75% Rabatt
Die neue Futura Now zur Einführung mit 75% Rabatt
Die neue Futura Now zur Einführung mit 75% Rabatt
Die neue Futura Now zur Einführung mit 75% Rabatt
Die neue Futura Now zur Einführung mit 75% Rabatt
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung