Jump to content

InDesign: Einzelne Wörter farblich hinterlegen


stmartin

Empfohlene Beiträge

stmartin
Am 28.1.2013 um 18:05 schrieb Ralf Herrmann:

Zeichen haben halt keinen Einzug. 

Man kann aber die Laufweite von Zeichen verändern und so tricksen. Gibst du dem letzten Zeichen eine positive Laufweite (per Zeichenformat) entsteht dein »Farbeinzug«. Auf gleiche Weite kannst du auch vorhandene Leerräume innerhalb deiner Farbbalken beliebig dehnen oder verkleinern. 

 

Hab sowas gerade in einem Buch benutzt. Diese Darstellung entsteht komplett durch Tippen. Nichts ist manuell. Hinterlegung, Farbwechsel, Abstände, Fontwechsel. Alles über automatisch greifende verschachtelte Formate. 

post-1-0-37549400-1359392568_thumb.png

Hallo @Ralf Herrmann!
Ich hoffe, du konntest dein Buch in den sieben Jahren seit diesem Beitrag erfolgreich veröffentlichen. Damals hattest du ja geschrieben , dass du einen entsprechenden Auszug aus der InDesign-Datei hier posten könntest. Das würde mir sehr weiterhelfen, denn ich möchte einzelne Wörter in einem Text möglichst einfach markieren, aber mit „Farbeinzug“. Wahrscheinlich stelle ich mich einfach nur dumm an. ;-)
Vielen Dank schon mal!

Link zum Beitrag
Ralf Herrmann

Ich hab das mal abgetrennt. Der ursprüngliche Beitrag drehte sich um ganze Absätze, nicht einzelne Wörter. Für letzteres würde man einfach Zeichenformate verwenden. Beispiel:

Bildschirmfoto 2020-08-07 um 17.47.50.png

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung