Jump to content

Allegra & Alena – Typo-Zwillinge


Microboy

Empfohlene Beiträge

Schon etwas älter aber ich bin gerade darüber gestolpert.

 

Hier gibt es neben Details zu beiden Schriften auch einen kleinen Dokumentarfilm zur Entstehungsgeschichte. Vertrieben werden die Schriften über Nouvelle Noire. Schriftmuster finden sich hier (Allegra) und hier (Alena).

 

:roll:

Link zu diesem Kommentar

Findest du die so hipsterig? Die meisten Fonts sind ja recht verbastelte Headline-Konstrukte die sich nur sehr eingeschränkt nutzen lassen.

Link zu diesem Kommentar

Ich würde Nouvelle Noire auch nicht in die Hipster-Ecke packen. Dafür haben sie zu viele ernstzunehmende und gut einsetzbare Schriften im Angebot, wie die oben beschriebenen Allegra, Alena sowie Medien, Colroy oder Nouvelle Grotesk. Die angesprochenen Headline-Fonts entstammen der Zusammenarbeit mit Philippe Apeloig. Für zahlreiche Plakat- und Brand-Projekte hat er diese Schriften initial entworfen; in der Zusammenarbeit mit Nouvelle Noire sind daraus schließlich funktionsfähige Fonts geworden.

Link zu diesem Kommentar

Vielleicht habt ihr recht. Vor ca. zehn Jahren machten sie allerdings auf mich noch so einen Eindruck – zumindest einen sehr experimentellen. Und ein klein wenig schwingt auch immer noch davon mit wenn ich mir das g der Didot oder Allegra ansehe.
Nouvelle_Noire_Didot_Modern-3000x800.jpg

 

Auch die Grotesk enthält aus meiner Sicht noch leichte Züge davon. Da finde ich die Circular oder Aperçu, die hier ja auch schon in diese Ecke gepackt wurden, weitaus braver. Aber es gibt natürlich auch Foundries mit noch krasseren Entwürfen, klar. Wobei man mittlerweile auch bei vielen anderen beobachten kann, dass sie ihren Katalog mehr und mehr ausbalancieren, wenn man zum Beispiel mal einen genaueren Blick auf Luci Type, Colophon, Grilli Type, Dinamo oder Lineto wirft, um nur einige zu nennen.

Link zu diesem Kommentar

 

c7ca3f02-ff1f-2fcf-80cb-f4a8f7525c98.gif.214609cd06400ecd050f1a2d287f1920.gif

 

@R::bert Zum gezeigten g der Didot sei gesagt, dass es sich um die Alternativ-Variante handelt und die Schrift als Standard eine klassische Version enthält. Ich zitiere mal aus dem Newsletter:

 

Why are graphic designers hooked by stylistic alternates? 
Maybe it’s because of the psychological effect of having a choice? To be honest, we don’t know. But we like to put an eye on this phenomenon and decided to show you some alternate characters of NN Didot Modern. 

 

41e1bbdf-1ea0-bcac-acbe-78009a478047.jpg.9b5e822e8d29d2ad252efe9b132d918c.jpg

c75483d3-ad9b-0d6d-f65c-c57c936e4da3.gif.a33bf1620be1cde63bb8fb92492668f0.gif

1a08e164-fe78-5354-0160-e13cd0f8f9f8.jpg.663949241176900749e26abf7be51ee6.jpg

  • Gefällt 2
Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb R::bert:

Da finde ich die Circular oder Aperçu, die hier ja auch schon in diese Ecke gepackt wurden, weitaus braver.

Die Circular fällt für mich nicht wirklich in die Ecke Hipster-Grotesk – dazu ist sie zu klassisch und zu ausgewogen. Die Aperçu geht deutlich mehr in die Hipster-Richtung aber ist immer noch gut einsetzbar.

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb Microboy:

Zum gezeigten g der Didot sei gesagt, dass es sich um die Alternativ-Variante handelt und die Schrift als Standard eine klassische Version enthält.

Aha?! Wenn man auf der Webseite quasi erstmal nur die Alternativ-Formen gezeigt bekommt, geht man natürlich davon aus, dass diese Standard sind. Zumal bei der Allegra ja nicht das spezielle Alternativ-g gezeigt wird.:oops: Glaubt mir, bissl Hipster sind die schon auch! ;-)


Aber dafür, dass Grafikdesigner mit zu deren Hauptzielgruppe gehören dürften, finde ich den Erklärungstext etwas eigenartig? :-?


(Die Nouvelle Grotesk erscheint mir übrigens ziemlich schick, aber ohne Kapitälchen und ẞ … hmm?)

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb R::bert:

Aber dafür, dass Grafikdesigner mit zu deren Hauptzielgruppe gehören dürften, finde ich den Erklärungstext etwas eigenartig? :-?

Das hab ich mir auch gedacht ... 8-)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung