Jump to content
Ständig interessante neue Typo-Inhalte auf Instagram. Abonniere @typography.guru.

FontForge: TTC Family aus zwei TTF Files erzeugt eine TTC in der zweimal dieselbe TTF zu finden ist

Empfohlene Beiträge

TextTyp

Hallo liebe Community. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Meine Frage in Kürze:

Wie erstelle ich aus zwei unterschiedlichen ttf Files mit identischen Familiennamen eine ttc die beide unterschiedlichen ttf Schriften anzeigt, statt nur eine der ttf Files zweimal anzuzeigen?

 

Mein Vorgehen:

Ich möchte gerne eine Font Family erstellen. Um mich mit dem FontForge Feature "Create TTC" vertraut zu machen, habe ich zwei Schriften erstellt. Für beide haben ich jeweils eine "A"-Glyphe hingeschmiert - also wirklich nur lustlos mit dem Pen-tool eine Form gekrakelt. Daraus habe ich test-a.ttf und test-b.ttf erstellt.

 

Wie in der Dokumentation von FontForge, Kapitel 10.4. Font Families beschrieben, habe ich:

test-a.ttf

und

test-b.ttf

geöffnet.

 

Für test-a.ttf habe ich folgende Schrift-Information hinterlegt:

Schriftname: test-a

Familienname: test

Vollständiger Name: test a

Strichstärke: Book

Version: 001.00

sfnt Revision:1grafik.png.cd069d42de1faf47c67fc5c7e82e3715.png

 

Für test-b.ttf habe ich folgende Schrift-Information hinterlegt:

Schriftname: test-b

Familienname: test

Vollständiger Name: test b

Strichstärke: Book

Version: 001.00

sfnt Revision:1grafik.png.d5474601d147538ed0988b3d7f4aa0e2.png

 

Die beiden Schriften speichere ich dann als ttf files ab, schließe FontForge, öffne es noch einmal und öffne beide ttf files:

grafik.png.4207c0348e7933807b63d0adb7d5b154.png

Ich kontrolliere noch einmal die Schriftinformationen. Alles genau wie vorher beschrieben.

Beide ttf files sind geöffnet. Familienname ist gleich. Ok.

ABER: Wenn ich jetzt auf "TTC erstellen" in dem FontForge Fenster für test-a.ttf klicke:

 

grafik.png.2c4c2a977870e23b3c182685a84c07ac.png

...listet er nur test-b auf.

Wenn ich die ttc erstelle und öffne, würde ich erwarten, dass ich einmal eine geschmierte Glyphe für A aus test-a.ttf sehen würde und beim Blättern etwas neues geschmiertes für die A-Glyphe aus test-b.ttf sehen müsste.

Aber ich sehe nur die geschmierte Glyphe aus test-a.ttf und oben links in der Leiste des Fensters zeigt mir Windows auch nur "test a & test a" an.

grafik.thumb.png.06712ee40edbd42767a09dfbc24f48ec.png

 

Ich probiere das hier schon seit einer Stunde hin und her und habe das Gefühl, irgendetwas offensichtliches zu übersehen. Was mache ich falsch?

Folgende Ansätze habe ich ausprobiert:

  • Unter "Schriftinformationen/PS UID" auf "unique ID" geklickt. Test-a hat die ID 1, Test-b ID 2 bekommen
  • Eine heruntergeladen Schriftart mit allen Glyphen für den Test verwendet und dasselbe Prozedere durchgemacht, wie beschrieben

 

Ich weiß nicht weiter. Ich hoffe Ihr könnt mir mit eurem Fachwissen weiterhelfen, oder mich zumindest in die richtige Richtung weisen.

Hier noch einmal die Frage:

Wie erstelle ich aus zwei unterschiedlichen ttf Files mit identischen Familiennamen eine ttc die beide unterschiedlichen ttf Schriften anzeigt, statt nur eine der ttf Files zweimal anzuzeigen?

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

test-a.ttf test-b.ttf test_beide.ttc

Link zu diesem Kommentar
Ralf Herrmann

Vereinfacht gesagt: Die Schnitte einer Familie müssen den 4 Varianten »normal«, »kursiv«, »fett« oder »fettkursiv« zugeordnet sein. Ansonsten gibt es Probleme. Man nennt das Style Linking. Ich arbeite nicht mit Fontforge aber wenn du nach Fontforge + Style Linking suchst, findet sich bestimmt irgendwo eine Anleitung. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Hier beginnt deine kreative Reise.
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Great Design Assets Just Got Affordable
FDI Neumeister jetzt kostenlos laden und nutzen …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.