Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

George Auriol


Ralf Herrmann

George Auriol, eigentlich Jean-Georges Huyot (1863–1938) war ein französischer Lyriker, Liedtexter, Grafiker und Künstler des Jugendstils.

Auriol kam 1883 nach Paris und wurde durch Eugène Grasset in die Typografie und Buchgestaltung eingeführt. Ab 1885 arbeitete er für die Redaktion der satirischen Zeitschrift Chat noir und komponierte nebenbei Chansons. Auriol arbeitete als Illustrator für die Verlage Larousse und Hachette, interessierte sich aber auch für historische Schriftarten und schuf seine eigene Auriol im Geiste des Jugendstils.



Zugehörige Schriften im Wiki:

Auriol
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0