Jump to content

Alphabetgeschichten

Gast Schnitzel

So nüchtern der Titel klingt, so bescheiden schreibt Hermann Zapf hier über sein Leben und Schaffen. In dem Buch geht es eben nicht nur um die Darstellung der historischen Abfolge von Drucktechniken, vielmehr ist es eine interessante und äußerst lesenswerte Autobiografie eines der größten Kalligrafen, Buchgestalter und Typedesigner des 20. Jahrhunderts. Der Leser erfährt von seinen Anfängen als Retuscheur, seinem Einsatz als Kartenzeichner im Zweiten Weltkrieg bis zu der Entwicklung seiner neusten Fonts Palatino Nova und Sans.

Illustriert ist dieses Buch mit zahlreichen teils farbigen Skizzen, Schriftbeispielen und Kalligrafien aus den entsprechenden Epochen.

Ausstattung: Gebunden, OLeinen mit Goldprägung, Gestaltung von Hermann Zapf

ccs-1-0-41808300-1357923349_thumb.jpg

ccs-1-0-52139800-1357923361_thumb.jpg

ccs-1-0-72340900-1357923370_thumb.jpg


Untertitel: Eine Chronik technischer Entwicklungen

Autor(en): Hermann Zapf

veröffentlicht: 2007

Verlag: Mergenthaler Edition, Linotype GmbH, Bad Homburg

Sprache: , deutsch,

ISBN: 978-3981031959



<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
<p>Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung