Jump to content
Typografie.info

… und er schaffte es doch. Eine Erzählung um Ottmar Mergenthaler


Ralf Herrmann

»Ottmar Mergenthaler ist schon im Kindesalter ein begabter Tüftler, doch er wächst vor etwa 150 Jahren in einer politisch und wirtschaftlich unruhigen Zeit auf. Nicht jede Familie kann es sich leisten, seine Kinder auf eine höhere Schule zu schicken und so bleibt auch ihm der Wunsch verwehrt, Maschinenbau zu studieren. 
Trotz der widrigen Umstände absolviert Mergenthaler eine Ausbildung zum Uhrmacher und beschließt, Deutschland schließlich den Rücken zu kehren. Als junger Mann wandert er nach Amerika aus, um dort sein Glück zu versuchen und sich seinen Traum zu erfüllen: Er will Maschinen erfinden, die den Menschen helfen und ihnen die Arbeit erleichtern …«

schafftees.jpg

Dieses Buch erzählt die die Geschichte von Ottmar Mergenthaler und der Erfindung der erfolgreichen Linotype-Setzmaschine als Jugendroman. Das Buch erschien erstmals 1972 in der in der DDR allseits bekannten Jugendbuch-Reihe des Gebr. Knabe Verlages. 2007 wurde der Verlag vom Urenkel des Gründers wiederbelebt. 2018 erschien »… und er schaffte es doch« als Taschenbuch-Reprint. Die neue Ausgabe wurde in der von Friedrich Althausen für den Verlag entwickelten Liberta-Version neu gesetzt und enthält ein neues Nachwort von Ralf Herrmann. 

bearbeitet von Ralf Herrmann


Autor(en): Bodo Kühn

veröffentlicht: 2018

Verlag: Knabe Verlag Weimar

Sprache: deutsch

Seiten: 130

ISBN: 9783940442352


Für Fragen und Anregungen zu diesem und weiteren Typografie-Büchern benutze bitte das Forum.



Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung