Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Albert Kapr


Ralf Herrmann

Albert Kapr (1918–1995) war Buchgestalter, Typograf und Hochschullehrer.

Kapr absolvierte ab 1933 eine Schriftsetzerlehre bei der Deutschen Verlagsanstalt Stuttgart. Außerdem studierte er von 1938 bis 1940 sowie zwischen 1945 bis 1948 an der Akademie der bildenden Künste in Stuttgart bei Prof. F. H. Ernst Schneidler. Danach wurde er Meisterschüler und Assistent für Schrift an der Technischen Hochschule Stuttgart.

1948 Berufung nach Weimar an die Hochschule für Architektur und bildende Kunst. Ab 1951 war er Professor für Schrift- und Buchgestaltung an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. 1956 Gründung des Instituts für Buchgestaltung, das er bis 1978 leitete. 1959 – 1961 und 1966 – 1973 Rektor der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Kapr war künstlerischer Berater der Schriftgießerei VEB Typoart Dresden von 1964 bis 1977.



Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung