Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Joost Schmidt


Ralf Herrmann

Joost Schmidt (1893–1948) war ein deutscher Schriftgestalter, Maler und Dozent am Bauhaus.

1910 begann Joost Schmidt sein Studium an der Großherzoglich Sächsischen Hochschule für Bildende Kunst in Weimar. Im Wintersemester 1913/14 bestand er sein Diplom im Fach Malerei. Nach Kriegsdienst und -gefangenschaft kehrte er 1918 nach Deutschland zurück.

Schmidt begann ein weiteres Studium am Staatlichen Bauhaus Weimar. Von 1919 bis 1924/25 lernte er in der Werkstatt für Stein- und Holzbildhauerei bei Johannes Itten und Oskar Schlemmer.

1925 wurde er Jungmeister am Bauhaus Dessau. Von 1925 bis 1932 war er Lehrer für Schrift im Vorkurs, Leiter der Plastischen Werkstatt (1928 bis 1930) und Leiter der Werkstatt für Reklame, Typografie und Druckerei mit angegliederter Fotografieabteilung (1928 bis 1932). Von 1929 bis 1930 war er zusätzlich Lehrer für Aktzeichnen, ab 1930 für Akt- und Figurenzeichnen für höhere Semester.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung