Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Download-Tipp: Glaß Antiqua

Ralf Herrmann

Ein Digitalisierung von Denis Masharov der Glaß Antiqua von Franz Paul Glaß, die ursprünglich 1913 bei Genzsch & Heyse erschien. Die Digitalisierung seht unter der freien Open Font License und kann daher gratis in Druck und im Web benutzt werden. Der Zeichenvorat umfasst west- und zentraleuropäische Zeichen sowie einige historische Zeichen wie das ſ und die Ligaturen CH, ſt, ch und ck.

http://www.google.com/webfonts/specimen/Glass+Antiqua

 

ccs-1-1357467508,2176.jpg

ccs-1-1357467510,8007.jpg
ccs-1-1357467508,1542.jpg
 



Die besten Typografie-Links bequem per E-Mail erhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.